Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Garmisch-Partenkirchen. (PM SCR) Anders als am vorherigen Wochenende warten wieder zwei Spiele auf das Team von Headcoach Pat Cortina. Am Freitag sind die Werdenfelser... SCR: Auswärts in Passau, Zuhause gegen Füssen – Am Sonntag Tag der Schulen und Vereine beim SCR

Torjubel SCR – © Sportfoto-Sale (MK)

Garmisch-Partenkirchen. (PM SCR) Anders als am vorherigen Wochenende warten wieder zwei Spiele auf das Team von Headcoach Pat Cortina.

Am Freitag sind die Werdenfelser bei den Black Hawks Passau zu Gast. Der Kontrahent aus der Drei-Flüsse-Stadt rangiert aktuell einen Platz und einen Punkt vor den Weiß-Blauen. Das Team von Coach Petr Bares hatte, anders als der SC Riessersee, einen idealen Start in die neue Saison – die ersten vier Spiele konnten alle gewonnen werden. In den letzten vier Spielen befand sich allerdings etwas Sand im Getriebe der Black Hawks. Drei der vier Spiele gingen verloren, vergangenen Sonntag bezwangen die Passauer den Tabellenletzten EHC Klostersee zudem nur knapp mit 3:2 in der Overtime: „Passau hatte einen sehr guten Start in die Saison. Wie vergangene Woche starten wir mit einem Auswärtsspiel ins Wochenende. Das bedeutet für uns, dass wir bereit sein müssen um unsere Konstanz zu finden. Dafür ist ein guter Start ins Spiel wichtig um damit über 60 Minuten ein gutes Spiel abliefern zu können. Wir müssen unser Spiel spielen und für unsere Ziele kämpfen.“, erklärt Headcoach Pat Cortina.

Zwei Tage nach der Auswärtspartie in Passau folgt das Heimspiel gegen den EV Füssen im Olympia Eissportzentrum. Die Allgäuer haben sich nach einem schwachen Saisonstart gefangen und konnten aus den letzten fünf Spielen vier Siege sowie eine knappe Niederlage gegen den Tabellenführer aus Weiden einfahren: „Ich denke, wie in der vergangenen Saison, wird Füssen sehr strukturiert spielen. Um erfolgreich zu sein müssen wir über 60 Minuten unser Spiel durchziehen. Wir müssen uns darauf fokussieren unser bestmöglichstes Eishockey zu spielen. Vorletzte Woche haben wir das gut gemacht. In der vergangenen Woche ist uns das nicht gelungen. Daher ist es wichtig diese Woche wieder unser Spiel zu finden und Konstanz in unsere Leistungen zu bringen.“, so erneut Cortina zum Altmeisterduell am Sonntag, 30.10.2022. Spielbeginn dieser Partie ist um 18:00 Uhr. Tickets für das Spiel sind in unserem Onlineshop (https://bit.ly/3Dbq7gb) oder ab 90 Minuten vor Spielbeginn an der Abendkasse (inkl. Abendkassenzuschlag) erhältlich.

Im Zuge dieses Heimspiels veranstaltet der SC Riessersee einen Tag der Schulen und Vereine. Noch bis heute können sich alle Vereine und Schulen der Region mithilfe des Anmeldeformulars anmelden. Bisher haben sich hierfür bereits über 500 Vereinsmitglieder und SchülerInnen angemeldet. Rund um das Heimspielderby ist auch einiges geboten. In der ersten Drittelpause können Fans beim Torwandschießen einen € 80,00 Gutscheins unseres Partners Hotel Zugspitze gewinnen. Fürs Torwandschießen können sich Interessierte noch bis Samstag per E-Mail an mail@scriessersee.de oder per Whatsapp an 08821/7322061 anmelden. In der zweiten Drittelpause findet nach langer Pause wieder das SCR-Kahoot Quiz live im Stadion statt. Alle Besucher können, mithilfe der Kahoot-Quiz App während der Pause an diesem Quiz teilnehmen und tolle Preise gewinnen.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später