Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Rosenheim. (PM Starbulls) Der 25-jährige Rechtsschütze Stefan Reiter wechselt vom EC Bad Nauheim aus der DEL2 zu den Starbulls Rosenheim an die Mangfall und... „Passt als Rechtsschütze perfekt in unser Mannschaftsgefüge“  – Starbulls finden das nächste Puzzlestück in der DEL2

Stefan Reiter, hier noch im Tölzer Trikot – © Sportfoto-Sale (SD)

Rosenheim. (PM Starbulls) Der 25-jährige Rechtsschütze Stefan Reiter wechselt vom EC Bad Nauheim aus der DEL2 zu den Starbulls Rosenheim an die Mangfall und verstärkt somit die Sturmreihen der Grün-Weißen.

Eigentlich wurde Stefan Reiter für die kommende Saison schon als Teil des Kaders für den EC Bad Nauheim bekannt gegeben. Doch familiäre Gründe haben Reiter dazu bewegt in den Süden zu wechseln. Nachdem alle Formalitäten nun geklärt sind können auch die Starbulls diesen Neuzugang vermelden.

Doch nun zu Reiter selbst: Trotz seines jungen Alters von 25 Jahren konnte der Rechtsschütze als Stürmer schon enorm viel Erfahrung in der DEL2 sammeln. Insgesamt 175 Spiele schlagen zu Buche. Dabei konnte Reiter 50 Tore erzielen sowie weitere 39 vorbereiten.

Zudem hat Reiter ein Jahr in der DEL bei der Düsseldorfer EG bestritten (30 Spiele, 3 Tore und 2 Assists). In dieser Saison hat Reiter bereits mit seinen neuen Teamkollegen Lukas Laub und Manuel Strodel zusammengespielt.

Kennt Rosenheim schon

Im Nachwuchs hat Stefan Reiter bei den verschiedensten Mannschaften gespielt und konnte das Rosenheimer Eis mit der jeweiligen Gastmannschaft kennenlernen. In der damaligen U16 Bundesliga lief Reiter in der Saison 2009/2010 aber auch für die Starbulls Rosenheim auf und konnte im Alter von 13 Jahren den DEL2 Aufstieg in Rosenheim schon einmal miterleben.

Inzwischen hat sich einiges in Rosenheim verändert, worauf sich Stefan Reiter schon freut: „Ich bin schon einige Wochen mit Rosenheim in Kontakt. Da habe ich mich natürlich auch informiert, was sich hier alles bewegt hat. Ich freue mich schon riesig auf die neue Aufgabe und das Team. Ich bin überzeugt, dass wir mit dieser Mannschaft ein gutes Wörtchen mitzureden haben.“

Passt perfekt ins Mannschaftsgefüge

Auch der Starbulls Coach Jari Pasanen freut sich über den Wechsel von Reiter: „Stefan weiß nicht nur, wo das Tor steht. Mit seinen bald 26 Jahren hat er das perfekte Eishockey-Alter und passt als Rechtsschütze perfekt in unser Mannschaftsgefüge. Lange haben wir nach der passenden Personalie für dieses Puzzlestück gesucht und sind mit Stefan nun fündig geworden.“

Kaderübersicht 2022/2023 – Stand 26.07.2022

Torhüter: Kolarz, Mechel, Stocker
Verteidiger: Krumpe, Kolb, Reinig, Tölzer, Vollmayer, Kühnhauser
Stürmer: Daxlberger, Edfelder, Knaub, Krüger, Laub, McNeely, Reiter, Schmidtpeter, Snetsinger, Oswald, Stein, Rehmer, Strodel

1388
Wer wird bei der U20-WM Neuauflage (09.08. - 20.08.) in Edmonton Weltmeister?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später