Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Passau. (PM Black Hawks) Der EC Peiting ist am Sonntag um 17:30 Uhr zu Gast in der Eis-Arena Passau. Der Tabellensechste der Oberliga Süd... Black Hawks wollen Revanche: Peiting zu Gast in der Eis-Arena

Passaus Keeper Luca Mayer – © Starbulls Media/PR

Passau. (PM Black Hawks) Der EC Peiting ist am Sonntag um 17:30 Uhr zu Gast in der Eis-Arena Passau.

Der Tabellensechste der Oberliga Süd ist traditionell ein sehr unangenehmer Gegner mit einem starken und breiten Kader. Das mussten die Black Hawks bei der 6:1 Niederlage im Hinspiel leidvoll erfahren. Beim Heimspiel wollen sich die Habichte für die bittere Niederlage revanchieren und zusätzlich den Anschluss an den so begehrten sechsten Tabellenplatz halten. Insbesondere auf Felix Beauchemin-Brassard müssten die Dreiflüsse Städter aufpassen. In nur 20 Spielen hat der Peitinger Kontingentspieler 33 Scorerpunkte sammeln können. Doch auch dahinter ist der Kader des ECP sehr ausgeglichen aufgestellt. Insgesamt zehn Spieler haben schon zweistellig gepunktet.

Am vergangenen Sonntag konnte sich die Mannschaft von Trainer Anton Saal mit 5:4 bei DEL2 Absteiger Tölzer Löwen durchsetzen und sorgte für ein dickes Ausrufezeichen. Bei den Special Teams der Gäste wechseln sich Licht und Schatten ab. Stark präsentiert sich der ECP bei eigener Überzahl. Jede vierte Powerplay Gelegenheit münzen die Peitinger in ein Tor um. Mit einer Quote von 79% hat der ECP insbesondere im Penalty Killing noch Luft nach oben. Vor der Partie bei den Habichten am Sonntag empfängt der EC Peiting am Freitag den EV Lindau.

„Peiting ist eine sehr starke Mannschaft. Wir müssen bereit sein alles zu geben und wollen natürlich die Punkte in Passau behalten. Darauf bereiten wir uns dementsprechend vor“. verrät Black Hawks Coach Petr Bares vor der Partie. Die Black Hawks wissen um die Gefährlichkeit der Gäste und müssen vor allem Großchancen der Peitinger verhindern. Diszipliniert auftreten und trotzdem mit vollen Körpereinsatz spielen, wird das Motto der Dreiflüsse Städter am Sonntag sein. Den jeden noch so starken Gegner kann man mit dieser Spielweise zermürben. Freuen darf sich die Black Hawks Mannschaft dabei wieder auf die Unterstützung von den Rängen. Und am Ende des Spiel sollen im Idealfall die Fans und die Mannschaft den nächsten Heimsieg feiern.

Für das Heimspiel am Sonntag gegen den EC Peiting um 17:30 Uhr erhalten Sie Tickets im VVK bei Spieth & Wensky (Ludwigsplatz) sowie Online auf ETIX.com. -czo

7784
Bundestrainer gesucht .....

Wer wäre für Sie der perfekte Nachfolger von Toni Söderholm als Herren Eishockey Bundestrainer?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später