Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Dresden. (PM Eislöwen) Zum Abschluss des Kalenderjahres 2022 treffen die Dresdner Eislöwen am Freitagabend auf die Bayreuth Tigers. Die Mannschaft von Cheftrainer Andreas Brockmann... Dresden: Jahresabschluss gegen Bayreuth

Trainer Andreas Brockmann – © by Sportfoto-Sale (DR)

Dresden. (PM Eislöwen) Zum Abschluss des Kalenderjahres 2022 treffen die Dresdner Eislöwen am Freitagabend auf die Bayreuth Tigers.

Die Mannschaft von Cheftrainer Andreas Brockmann will sich mit einem Heimsieg aus dem Jahr verabschieden. Gespielt wird 19:30 Uhr. Im Anschluss werden die Original-Weihnachtstrikots versteigert.

3:0 und 6:3 – so lauteten die Ergebnisse aus den ersten beiden Aufeinandertreffen der Saison. Im ersten Duell sicherte sich Janick Schwendener seinen ersten Shutout der Saison, beim zweiten Spiel in Bayreuth konnte Eigengewächs Ricardo Hendreschke seinen ersten Profi-Treffer erzielen. Die Partien gegen die Tigers versprechen in dieser Saison also Besonderheiten. Am Ende zählt für die Eislöwen aber nur Eines: Drei Punkte für den Heimsieg.

Andreas Brockmann, Cheftrainer Dresdner Eislöwen: „Wir wollen natürlich einen positiven Jahresabschluss für uns und unsere Fans. Es freut uns, dass die Arena wieder voll wird. Wir wollen mit einem guten Spiel und einem Heimsieg etwas zurückgeben. Aber auch wenn Bayreuth Tabellenletzter ist, wird das kein Spaziergang. Sie sind sehr gefährlich, Rich Chernomaz hat da als neuer Trainer alles in den Griff bekommen. Sie haben am Mittwoch Kaufbeuren geschlagen und auch die letzten Spiele überhaupt waren eng. Wir müssen unsere beste Leistung bringen, um das Spiel zu gewinnen. Ein Selbstläufer wird es mit Sicherheit nicht.“

Über 3.000 Zuschauer werden am Freitagabend in der JOYNEXT Arena dabei sein. Gespielt wird 19:30 Uhr. Die Arenatüren und Abendkasse öffnen 18:30 Uhr.

Im Anschluss werden die Original-Weihnachtstrikots der Mannschaft versteigert. Unter den Hammer kommen alle Trikots der Spieler, die gegen Bayreuth zum Einsatz kommen sowie die Trikots der Spieler, die zusätzlich vor Ort sind. Alle Fans, die mitbieten wollen sind aufgerufen, sich nach dem Spiel in den Blöcken U14, U15, O15, O16 oder O1 einzufinden. Bezahlt werden können ersteigerte Trikots bar oder mit EC-Karte.





7783
Bundestrainer gesucht .....

Wer wäre für Sie der perfekte Nachfolger von Toni Söderholm als Herren Eishockey Bundestrainer?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später