Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Düsseldorf. (MR) Die Düsseldorfer EG und die Grizzlys Wolfsburg trennten sich nach Magerkost und vor magerer Kulisse 0:2. Das Spiel auf Augenhöhe lebte lange... Wenn du die Seuche am Schläger hast, hast du die Seuche: DEG torlos gegen Wolfsburg

Tyler Haskins vor DEG Goalie Mathias Niederberger – © by Eh.-Mag. (DR)

Düsseldorf. (MR) Die Düsseldorfer EG und die Grizzlys Wolfsburg trennten sich nach Magerkost und vor magerer Kulisse 0:2.

Das Spiel auf Augenhöhe lebte lange von vergebenen Chancen auf beiden Seiten und blieb 50 Minuten torlos, was auch an den guten Goalies an beiden Enden lag. Sollte man am Mittwoch Abend gar noch eine Verlängerung erleben? Dazu kam es nicht, denn ein „krummes Ding“ aus spitzem Winkel rutschte Mathias Niederberger durch, keiner hatte es gemerkt, und so kam der Jubel der Gäste wie auch die Anzeige des Schiedsrichters erst verspätet. Der einzige Höhepunkt der Partie war negativer: nach einem Bandencheck durch Armin Wurm (Grizzlys) musste Norm Milley verletzt vom Eis geführt werden. Das Schiedsrichtergespann beriet sich noch, ob einer etwas gesehen hatte. Dem war nicht so. Dass die Grizzlys noch einen weiteren Treffer erzielten, war dann nur noch Ergebniskosmetik. Es läuft einfach nicht rund bei der DEG…

Damit ist Wolfsburgs Torhüter Felix Brückmann seit nunmehr 269:57 Min. ohne Gegentor und hat einen neuen Liga-Rekord aufgestellt.

Trainerstimmen zum Spiel


Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später