Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Krefeld / Tilburg. (MK) In Deutschland ist Ties van Soest (20) alles andere als unbekannt. Für die Düsseldorfer EG spielte der Niederländer bis zur... Tilburgs Ties van Soest über eine extreme Vorbereitung in Coronazeiten: „Das war anstrengend“

Ties van Soest – © Sportfoto-Sale (DR)

Krefeld / Tilburg. (MK) In Deutschland ist Ties van Soest (20) alles andere als unbekannt. Für die Düsseldorfer EG spielte der Niederländer bis zur U19 mehrere Jahre im Nachwuchsbereich.

Nach einer Auszeit in der Saison 18/19 startete er in der letzten Saison das Abenteuer Nordamerika. In der in Europa eher unbekannten National Collegiate Development Conference (NCDC) spielte er für die South Shore Kings. In dieser Saison ist er bedingt durch die Corona Pandemie für die Tilburg Trappers in der Oberliga Nord aktiv. In nunmehr 13 Spielen konnte der 1,93 Meter große Hüne mit neun Scorerpunkten bereits unter Beweis stellen, dass er für die Trappers eine große Verstärkung darstellt.

Eishockey-Magazin traf den perfekt deutsch sprechenden Stürmer nach dem Sieg beim Krefelder EV. Im Interview erklärt Ties van Soest, wie schwierig es für den einzigen niederländischen Klub im deutschen Eishockey in den letzten Wochen war, einen Spiel- und Trainingsbetrieb zu organisieren. Vor einigen Tagen durften die Trappers erstmals wieder in eigener Halle antreten. Natürlich ohne Fans. Abschließend richtet Ties van Soest einen Gruß an die treuen Anhänger der Tilburg Trappers.

Ties van Soest im Interview

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.