Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Showdown bei der U20 WM Div.I Gr.A: Deutschland steigt souverän auf! Showdown bei der U20 WM Div.I Gr.A: Deutschland steigt souverän auf!
Füssen. (MR) Am letzten Spieltag bei der U20 WM kommt es zum Show down für Deutschland und Weißrussland. Deutschland auf Platz 1 fehlt nur... Showdown bei der U20 WM Div.I Gr.A: Deutschland steigt souverän auf!

Füssen. (MR) Am letzten Spieltag bei der U20 WM kommt es zum Show down für Deutschland und Weißrussland. Deutschland auf Platz 1 fehlt nur ein einziger Punkt zum Turniersieg… Frankreich allerdings kann bei einem Punktgewinn Lettlands (spielt gegen Weißrussland) auch noch absteigen – leicht wird das Spiel also nicht.

Erneut stand Hendrik Hane im Tor für Deutschland, der bereits alle Turnierspiele als Starter bestritten hatte, Pierre Preto musste verletzt passen. Im Startabschnitt konnte Deutschland die erste Strafe zum Führungstreffer nutzen; es dauerte zwar etwas, die Aufstellung zu finden, doch dann passte Jannik Valentis Schuss sowas von genau in den Knick! Allerdings versäumte es das DEB-Team, die Führung weiter auszubauen trotz weiterer Überzahlsituationen. Im Gegenteil schenkte man Frankreich fast den Ausgleich, als die Verteidiger an der Blauen zu lange rumspielten, dass Valente frei vor Hane auftauchen konnte. Früh im zweiten Abschnitt konnte Nicolas Appendino den Vorsprung erhöhen. Zur Spielmitte kamen die Franzosen zurück, und im Powerplay passte auch ihr Schuss genau in den Winkel. Die Antwort hatte Taro Jentzsch fast postwendend mit seinem frechen verzögerten Schuss unter den Goalie. Im Schlussabschnitt spielte sich das DEB Team in einen regelrechten Rausch, Jentzsch mit zwei weiteren Toren erzielte den Hattrick, Dennis Lobach stellte in der 57. Spielminute den Endstand von 6:1 her. Der Rest war purer Jubel – das war der Turniersieg und damit der Aufstieg in die Top-Division im vierten Anlauf endlich geschafft. Auch eine Ausbeute von 22:5 Tore aus 5 Spielen ist eine Marke, die ein Deutsches Team lange nicht mehr erreicht hat!

Österreich zittert sich zum Klassenerhalt

Bereits mittags fand das Duell zwischen Aufsteiger Norwegen und dem 5. der Vorsaison, Österreich statt. Obwohl Österreich zunächst das stärkere Team war, konnte Norwegen zwei Male vorlegen, ehe Österreich jeweils die Antwort fand – beim zweiten Male unter gütiger Mithilfe eines Verteidigers. Kurios, dass Norwegen gleich drei Strafen wegen zu vieler Spieler absitzen musste. Österreich konnte diesen Vorteil nicht nutzen ebenso wenig wie Norwegen im dritten Abschnitt, als das ÖEHV Team längere Zeit in doppelter Unterzahl arbeiten musste. Die Entscheidung fiel schließlich in der letzten Minute der Overtime, als Pettersen in Baseballmanier seinen eigenen Rebound zum 3:2 Sieg für Norwegen in die Maschen hauen konnte. Durch die punktlose Niederlage der Franzosen ist das ÖEHV Team gerettet.

Lettland zieht den Kopf aus der Schlinge

Abends lautete die Begegnung Belarus – Latvia – nach der Rangliste des Vorjahresturniers Absteiger (also 1. der Div 1) gegen Zweiten. Für Lettland ging es noch um Punkte gegen den Abstieg, und nach dem ersten Drittel führten sie tatsächlich 1:0. Auch weiterhin fehlte den Weißrussen in diesem Spiel die letzte Konsequenz – den Aufstieg hatten sie ja schon vergeigt, und Silber konnte ihnen keiner nehmen. Folglich legte Lettland im Mitteldrittel einen weiteren Treffer nach. Erst im Schlussdrittel ein Erfolgserlebnis für Weißrussland – würden sie jetzt wieder den starken Endspurt starten? Zumindest auf der Tribüne schöpften die Franzosen wieder eine kleine Hoffnung. Doch nein, es wurde nichts draus, Lettland mit dem 3:1, und die Schlussminuten verteidigten sie clever, selbst in Unterzahl und mit zusätzlich dem 6. Gegner auf dem Feld. Als die Schlusssirene ertönte, erdrückten sie fast ihren Goalie Janis Voris, der den Sieg am Ende festgehalten und sein Team vor dem Abstieg gerettet hatte. Diesen Gang müssen nun die Franzosen antreten, während Aufsteiger Norwegen sich über die Bronzemedaille freuen darf.

Als Turnier MVP wurden geehrt: Hendrik Hane / GER – bester Torhüter, Moritz Seider / GER – bester Verteidiger, Ivan Drozdov / BLR – bester Stürmer

Foto: Deutschland gewinnt U20 WM Div. IA in Füssen – © by EH-Mag. (DR)

Fotostrecke zur U20 WM Division I Group A in Füssen

Deutschland gewinnt U20 WM Div. IA in Füssen
Deutschland gewinnt U20 WM Div. IA in Füssen - © by EH-Mag. (DR)
« von 55 »

Michaela-Ross

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später