Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Der 43-jährige Bündner, Alex Chatelain, übernimmt per 1. Dezember 2021 die Geschäftsführung des SC Langenthal. Dies hat der SCL-Verwaltungsrat an der heutigen Generalversammlung kommuniziert.... SC Langenthal: Alex Chatelain neuer SCL-Geschäftsführer

Alex Chatelain – © SCL Media/PR

Der 43-jährige Bündner, Alex Chatelain, übernimmt per 1. Dezember 2021 die Geschäftsführung des SC Langenthal.

Dies hat der SCL-Verwaltungsrat an der heutigen Generalversammlung kommuniziert. Überdies sind die Aktionäre allen Anträgen des Verwaltungsrats gefolgt und haben insbesondere den neuen Nachwuchspräsidenten, Mischa von Gunten, als neues Mitglied in den Verwaltungsrat gewählt.

Der SC Langenthal freut sich sehr, Alex Chatelain als neuen Geschäftsführer der SC Langenthal AG präsentieren zu dürfen. Der 43-jährige Bündner mit abgeschlossenem BWL-Masterstudium der Universität Bern, welcher als General Manager beim SCB für drei Qualifikationssiege und drei Meistertitel verantwortlich war, hat auch in Langenthal eine erfolgreiche Vergangenheit. Von 2009 und 2012 leistete er als Führungsspieler einen wichtigen Beitrag zur Mannschaftsentwicklung und zum erstmaligen Gewinn des NLB-Schweizermeistertitels 2012. Zusätzlich engagierte er sich in einem 50%-Pensum als Geschäftsführer der SCL-Nachwuchsabteilung, welche zu dieser Zeit die Kinder aus Huttwil übernahm. In seiner Funktion zeichnete sich Chatelain mitverantwortlich für die Entwicklung der professionellen Strukturen, welche den SCL Nachwuchs in eine erfolgreiche Zukunft führen sollten.

SCL-Verwaltungsratspräsident, Gian Kämpf, liess sich an der heutigen Generalversammlung wie folgt zitieren: «Auf den SC Langenthal warten mit den Einflüssen der Coronakrise auf die Einnahmestruktur, dem Aufbau eines neuen Mannschaftskerns, der Weiterentwicklung der Nachwuchsstrategie sowie den strukturellen Veränderungen der Swiss League und dem anstehenden Arena-Projekt grosse Herausforderungen – der Verwaltungsrat ist überzeugt, dass Alex Chatelain mit seiner langjährigen Erfahrung als Spitzenathlet und Sportmanager sowie mit seiner Fachkompetenz und seinem leidenschaftlichen Engagement der richtige Mann für die anstehenden Aufgaben ist».

Der neue SCL-Geschäftsführer wird seine Tätigkeit am 1. Dezember aufnehmen. Der in Rubigen wohnhafte Chatelain blickt motiviert auf seine neuen Aufgaben: «Den SC Langenthal als Eishockeyclub sowie die Region Oberaargau habe ich in bester Erinnerung. Ich bedanke mich beim Verwaltungsrat für das Vertrauen und freue mich enorm auf die grosse Herausforderung. Zusammen mit allen Exponenten des SCL möchte ich dazu beitragen, die Organisation in sämtlichen Bereichen weiterzuentwickeln. Ich bin überzeugt, dass wir das solide Fundament nutzen werden, um die Strategie des SCL erfolgreich voranzutreiben und umzusetzen».

Vergangenes Geschäftsjahr mit kleinem Verlust

Der SC Langenthal konnte das vergangene Geschäftsjahr mit einem kleinen Verlust von CHF 500 abschliessen. Dank grosser Solidarität der Fans und Sponsoren, vernünftigen Entscheiden und der staatlichen Hilfe hat der Club diese schwierige Zeit überlebt. Zugleich mahnte der Verwaltungsrat aber, dass sich die Einflüsse der Coronakrise auf die Einnahmen erst und vermehrt in der aktuellen Saison auf die Erreichung der Budgetziele auswirken würden. So ist der SC Langenthal in der laufenden Spielzeit mit einem Minusbudget unterwegs und bleibt stark gefordert.

Mischa von Gunten neu in den SCL-Verwaltungsrat gewählt

Mischa von Gunten, welcher im letzten Monat das Nachwuchspräsidium von Stephan Zaugg übernahm, ist an der Generalversammlung als weiteres Mitglied in den Verwaltungsrat der SC Langenthal AG gewählt worden. Von Gunten war Spieler der Aufstiegsmannschaft 2002, war später Aktiv- und Nachwuchstrainer, ist heute Vorstandsmitglied, Langenthaler Unternehmer und Sponsor. Er kennt den SCL und ergänzt den Verwaltungsrat bestens.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später