Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Frankfurt. (PM LEV Hessen) Am Sonntag, den 17.10.2021, startet um 18 Uhr die Landesliga mit dem Spiel Eintracht Frankfurt 2 gegen den EC Wallernhausen... Saisonstart in der Eishockey Landesliga Hessen 2021/22

Frankfurt. (PM LEV Hessen) Am Sonntag, den 17.10.2021, startet um 18 Uhr die Landesliga mit dem Spiel Eintracht Frankfurt 2 gegen den EC Wallernhausen in die neue Saison.

Nach dem Abbruch der Saison im letzten Jahr hoffen die Verantwortlichen der Vereine und des Verbands auf einen möglichst reibungslosen Ablauf und eine spannende Landesliga Saison in Hessen.

Sechs Vereine stellen sich in dieser Saison der Herausforderung um die Landesliga-Meisterschaft.
Mit von der Partie sind der EC Wallernhausen, EG Diez-Limburg 2, Eintracht Frankfurt 2, ESC Darmstadt Dukes, Frankfurter EC „Die Eisteufel“ und die Ice Devils Bad Nauheim. Leider hat der ERC Pohlheim sich in dieser Saison vom Spielbetrieb abgemeldet.

Der Spielmodus ist in der Hauptrunde eine 1,5-fach Runde, die bis zum 20. März 2022 beendet sein muss. Vier von den sechs Teams können sich für das sportliche Highlight in Form eines Final-FourTurniers qualifizieren, welches amletzten März-Wochenende 2022 in Darmstadt stattfinden soll.

Dort spielen die qualifizierten Mannschaften um den Meistertitel, wobei der dort gefundene Landesliga-Meister gegen den Letztplatzierten der Hessenliga in einem Relegationsspiel um den Aufstieg spielt. Dieses Final-Four-Turnier wollen natürlich alle Mannschaften erreichen und geben dies als ihr Saisonziel aus.

2176
Nach den ersten Spielen befinden sich die Krefeld Pinguine schon wieder im "Krisenmodus". In welcher Tabellenregion beenden die Pinguine die Hauptrunde in der DEL?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später