Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Neuwied. (PM EHC) Einer der großen Publikumslieblinge des EHC „Die Bären“ 2016 hat seinen Vertrag beim Eishockey-Regionalligisten aus Neuwied verlängert: Maximilian Wasser wird auch... Publikumsliebling Wasser verlängert in Neuwied

Maximilian Wasser beschäftigt hier zwei Solinger Verteidiger – © EHC Media/PR

Neuwied. (PM EHC) Einer der großen Publikumslieblinge des EHC „Die Bären“ 2016 hat seinen Vertrag beim Eishockey-Regionalligisten aus Neuwied verlängert: Maximilian Wasser wird auch in der Saison 2023/24 für die Bären angreifen.

„Mit seinem riesigen Eishockeyherz und seinem unermüdlichen Einsatz, bei jedem Wechsel alles zu geben, ist Max ein unverzichtbarer Faktor im Team. Nach der Rückkehr von seinem Studium im Ausland hat er uns auf dem Weg zur Meisterschaft noch einmal deutlich verstärkt“, sagt Manager Carsten Billigmann über den 26-Jährigen, den er schon in der Saison 2014/15 noch zu Oberliga-Zeiten aus der U18 des EV Landshut ins Icehouse holte.

Nach einem zwischenzeitlichen Abstecher zu den Hannover Indians und zum EHC Timmendorfer Strand kehrte Wasser 2018 in die Deichstadt zurück und ist bis heute geblieben.

„Ich freue mich extrem, weiterhin für den EHC zu spielen. Die vergangene Saison hat mit der Meisterschaft natürlich riesigen Spaß gemacht. Es ist super, dass einige von den Jungs schon verlängert haben, und auch ich hoffe, dass wir am Ende der nächsten Saison wieder etwas zu feiern haben. Zuletzt hat das ja schon gut geklappt“, sagt Wasser.

„Weiterhin“ für den EHC zu spielen, heißt im Falle Wasser sogar zwei Jahre. Nachdem auf der Saisonabschlussfeier zunächst von einem Jahr die Rede war, unterzeichnete Wasser einen für die kommenden beiden Spielzeiten geltenden Vertrag. In Neuwied fühlt er sich inzwischen schließlich längst heimisch.


6422
Ex NHL-Profi und Silbermedaillengewinner Christian Ehrhoff wagt nach fünf Jahren im Eishockey-Ruhestand mit dann 41 Jahren im September ein Comeback bei seinem Herzensverein Krefeld Pinguine in der DEL2. Kann dieses Comeback wirklich gelingen?




Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später