Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Niesmann + Bischoff neuer Reisemobilpartner des DEB und der WM 2017 Bewerbung Niesmann + Bischoff neuer Reisemobilpartner des DEB und der WM 2017 Bewerbung
München. (PM)  Ab sofort arbeiten der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) und der Reisemobil-Hersteller Niesmann + Bischoff GmbH & Co. KG im Bereich der Nationalmannschaft... Niesmann + Bischoff neuer Reisemobilpartner des DEB und der WM 2017 Bewerbung

München. (PM)  Ab sofort arbeiten der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) und der Reisemobil-Hersteller Niesmann + Bischoff GmbH & Co. KG im Bereich der Nationalmannschaft und der Bewerbung der 2017 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft exklusiv und langfristig zusammen. Das deutsche Traditionsunternehmen, Branchenführer mit den bekannten Modellreihen Flair und Arto, erhält den Titel „Offizieller Reisemobil-Partner des DEB und der Nationalmannschaft“ sowie „Offizieller Partner der 2017 IIHF Eishockey WM Bewerbung“. Beide Parteien binden sich ab der Saison 2012/2013 zunächst bis zum Ende der Saison 2014/2015. Damit ist das Unternehmen aus Polch der erste offizielle Marketingpartner der WM 2017-Bewerbung.

 

Niesmann + Bischoff stellt dem DEB und seinem Trainerstab unter anderem ein hochwertig ausgestattetes Reisemobil zur Verfügung, um noch flexibler Trainings- und Stützpunktmaßnahmen aller Nationalmannschaften zu begleiten. Die große Garage des Reisemobiles bietet dabei viel Platz für die nötigen Utensilien und der komfortable Innenraum ist exzellent für Besprechungen und Videoanalysen direkt vor Ort geeignet. Darüber hinaus stehen die dominanten Außenflächen für die Bewerbung von Länderspielen, Deutschland Cup oder die Olympia-Qualifikation zur Verfügung. Das Fahrzeug wird auch genutzt, um die Bewerbung zur 2017 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft im In- und Ausland bekannt zu machen und die Menschen von der Idee einer gemeinsamen WM-Ausrichtung von Deutschland und Frankreich zu begeistern. Niesmann + Bischoff wird die Nationalmannschaften als Promotionsplattformen nutzen und künftig auch bei Länderspielen vertreten sein, beispielsweise mit einem Stand oder im DEB-Magazin.

 

Franz Reindl, DEB-Generalsekretär, sagt über die neue Kooperation: „Durch das hochwertig ausgestattete Reisemobil von Niesmann + Bischoff können wir unseren Trainingsbetrieb logistisch optimieren, Werbung für Events betreiben und unsere WM 2017-Bewerbung in Deutschland, Frankreich und Europa repräsentativ vorstellen. Wir freuen uns mit dem renommierten Reisemobilhersteller einen weiteren großartigen Partner für die Nationalmannschaften und den ersten Partner der 2017 IIHF Eishockey WM Bewerbung gefunden zu haben.“

 

Hubert Brandl, Geschäftsführer von Niesmann + Bischoff, sagt: „Deutschland ist traditionell eine begeisterte  Eishockey-Nation. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Deutschen Eishockey-Bund. Als exklusiver Partner unterstützen wir mit unserem Know-how und multifunktionalem Equipment sehr gerne die Nationalmannschaften sowie die Verantwortlichen auf dem Weg zu einer möglichen Weltmeisterschafts-Austragung.“

 

Über den Deutschen Eishockey-Bund e.V.:

 

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) kümmert sich als Spitzenfachverband seit 1963 um die Belange des Eishockeysports in Deutschland. Zweck des Verbandes mit Sitz in München ist die allgemeine und besonders die nationale Pflege der Sportart Eishockey. Der DEB e.V. ist Mitglied im Internationalen Eishockeyverband (IIHF), des Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und ist gefördert vom Bundesministerium des Inneren (BMI). Der DEB organisiert neben der Nationalmannschaft die Nachwuchsnationalmannschaften U16, U17, U18, U19 und U20, die Frauen-Nationalmannschaft, U18 Frauen-Nationalmannschaft sowie die Trainer- und Schiedsrichter Aus- und Weiterbildung. Mitglieder des DEB sind die 15 Landeseissportverbände, Klubs/Vereine der Zweiten Bundesliga, der Oberligen, der Frauen-Bundesliga, der Deutschen Nachwuchsliga (DNL), der Junioren-, Jugend- und Schüler-Bundesliga. Per Kooperationsvertrag mit dem DEB verbunden sind die Deutsche Eishockey Liga (DEL), die Zweite Bundesliga Eishockey Spielbetriebsgesellschaft (ESBG) sowie die Deutsche Inline-Hockey-Liga (DIHL). Im öffentlichen DEB Club finden registrierte Mitglieder exklusive Informationen, Vergünstigungen auf Tickets und Partnerprodukte sowie Gewinnspiele. Mehr über den Deutschen Eishockey-Bund e.V., seine Mitglieder und Strukturen unter www.deb-online.de.

 

Über Niesmann + Bischoff: 

Die Niesmann + Bischoff GmbH gehört zu den führenden Anbietern von exklusiven Reisemobilen. Hauptsitz des Unternehmens und zugleich Standort der Herstellung ist Polch in Rheinland-Pfalz, wo derzeit 170 Mitarbeiter beschäftigt sind. Produziert werden gegenwärtig jährlich etwa 400 Luxus-Liner der Baureihen Arto und Flair. Der Jahresumsatz betrug 2011 rund 40 Millionen Euro. Der Claim „Für die schönste Zeit im Leben“ unterstreicht den Anspruch des Unternehmens, den seine hochwertigen, innovativen und komfortablen Premiummodelle weltweit erfüllen. Seit 1996 gehört Niesmann + Bischoff der Hymer AG an. Auch im internationalen Sport ist das Unternehmen vertreten. So unterstützt Niesmann+Bischoff im automobilen Rennsport Formel-1-Pilot Timo Glock und DTM-Fahrer Mike Rockenfeller.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später