Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Nationalliga A, Playoff-Halbfinale: Der EHC Biel machte dem SC Bern abermals das Leben schwer Nationalliga A, Playoff-Halbfinale: Der EHC Biel machte dem SC Bern abermals das Leben schwer
Biel (AR). 91 Sekunden waren in Biel gespielt, als Brunner die Hausherren mit 1:0 in Führung brachte. Knapp dreieinhalb Minuten später konnten die Berner... Nationalliga A, Playoff-Halbfinale: Der EHC Biel machte dem SC Bern abermals das Leben schwer

Biel (AR). 91 Sekunden waren in Biel gespielt, als Brunner die Hausherren mit 1:0 in Führung brachte.

Knapp dreieinhalb Minuten später konnten die Berner jubeln. Moser traf in einer Powerplaysituation zum 1:1-Ausgleich. Im zweiten Drittel waren etwas mehr als 18 Minuten vorbei, ehe Bieber das 2:1 für den Sieger des Grunddurchgangs erzielte.

Zwei Minuten und 20 Sekunden vor der Schlusssirene war wieder Brunner erfolgreich. Sein zweites Tor des Abends brachte den EHC Biel in die Overtime. Und hier was es nach fast sechs Zeigerumdrehungen Rajala, der den Hausherren einen glücklichen Ausgang bescherte und zum 3:2 traf. Nun steht es 2:0 für die Bieler, wenn man die Best-of-Seven-Serie anschaut.

Im Parallelspiel verlor der EV Zug gegen Lausanne HC mit 4:5 nach Verlängerung. Für die Deutschschweizer war es die erste Niederlage im laufenden Playoff.

2. Spiel und Stand im Playout:
Rapperswil-Jona Lakers – HC Davos 3:5 (0:2)

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später