Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

HENNEKaufbeuren. (PM) Torhüter Marc-Michael Henne bliebt für ein weiteres Jahr beim ESV Kaufbeuren. Der 23 Jahre alte Linksfänger wechselte zur vergangenen Spielzeit vom Oberligisten... Marc-Michael Henne bleibt ein Joker
Marc-Micheal Henne © by Eishockey-Magazin (DS)

Marc-Micheal Henne © by Eishockey-Magazin (DS)

HENNEKaufbeuren. (PM) Torhüter Marc-Michael Henne bliebt für ein weiteres Jahr beim ESV Kaufbeuren.

Der 23 Jahre alte Linksfänger wechselte zur vergangenen Spielzeit vom Oberligisten EC Peiting an den Berliner Platz und soll auch in der neuen Saison wieder die Backup Position hinter Stammtorhüter Stefan Vajs einnehmen. Durch seine tadellosen Leistungen wurde der sympathische Füssener auch so gleich zu einem der Publikumslieblinge bei den Fans in der Sparkassen Arena.

Neben 15 Einsätzen in der DEL2 für den ESVK, stand “Marci” Henne u.a. auch im Kader des ERC Ingolstadt beim Champions Hockey League Heimspiel gegen das schottische Team Braehead Clan.

Am Montagabend wird Marc-Michael Henne zusammen mit Florian Thomas auf dem Fanstammtisch im Landgasthof Hubertus anwesend sein. Beginn der Veranstaltung im Stadl-Restaurant ist um 19:00 Uhr.

“Marc-Michael Henne war uns in der vergangenen Saison ein sehr zuverlässiger Backup Torhüter, der bei seinen Einsätzen immer zu Überzeugen wusste. Daher ist die Vertragsverlängerung mit ihm aus unserer Sicht die logische Konsequenz,” äußert ESVK Geschäftsführer Michael Kreitl zufrieden zur Personalie Marc-Michael Henne.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später