Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Nürnberg. (PM Ice Tigers) Mit Tim Bender hat ein weiterer Spieler der Nürnberg Ice Tigers die Chance bekommen, vorübergehend in der DEL2 zu spielen.... Ice Tigers leihen weiteren Spieler aus

Tim Bender – (C) by Sportfoto-Sale (DR)

Nürnberg. (PM Ice Tigers) Mit Tim Bender hat ein weiterer Spieler der Nürnberg Ice Tigers die Chance bekommen, vorübergehend in der DEL2 zu spielen.

Der 25-jährige Verteidiger schließt sich bis 30. November 2020 den Ravensburg Towerstars an.

„Es freut uns, dass wir einem weiteren Spieler über den Umweg des Leihgeschäfts die Chance bieten können, Spielpraxis zu sammeln. Die Jungs wollen unbedingt spielen, das zeigen alle Gespräche mit ihnen. Am liebsten natürlich für die Ice Tigers, was hoffentlich ab Dezember möglich ist. Wir bedanken uns auch bei den Towerstars und wünschen Tim und dem Team viel Erfolg in den kommenden Wochen“, sagt Ice Tigers-Sportdirektor André Dietzsch.

Towerstars leihen Tim Bender von den Nürnberg Ice Tigers aus

Ravensburg. (PM Towerstars) Die Ravensburg Towerstars erhalten attraktive Verstärkung für die erste Phase der Saison. Vom DEL Club Nürnberg Ice Tigers kommt der 25-jährige Verteidiger Tim Bender, er wird ab kommenden Sonntag auf Leihbasis zum Team stoßen.

„Wir nutzen auf diesem Weg die Möglichkeit, in die Hauptrunde mit einer weiteren Verstärkung in der Abwehr starten zu können“, sagte Towerstars Coach Rich Chernomaz. „Tim bringt außerordentlich viel DEL Erfahrung mit, obwohl er erst 25 Jahre alt ist. Er ist läuferisch stark und bringt gute offensive Impulse ins Spiel“, ergänzt er.

Der 1,80 Meter große Verteidiger durchlief zunächst alle Junioren-Stationen in seiner Heimatstadt Mannheim, zur Saison 2013/14 stand für München das erste Engagement in der DEL an. Den Großteil der besagten Saison spielte er aber bei den London Knights in der kanadischen Ontario Hockey League. Nach einer weiteren Spielzeit in München wechselte Tim Bender 2015 nach Schwenningen, ehe es zur Saison 2018/19 dann zum Wechsel zum aktuellen Club, den Nürnberg Ice Tigers kam. Insgesamt kann Tim Bender auf 291 DEL Pflichtspiele bei 17 Toren und 73 Assists zurückblicken.

Tim Bender soll bereits am Sonntag in der Towerstars Aufstellung stehen, die Leih-Vereinbarung läuft bis zum 30. November. Bis dahin wird voraussichtlich auch die Entscheidung feststehen, ob die DEL nach zweifacher Verschiebung in die Saison starten wird.

4683
Nach dem erneut verschobenen Saisonstart visiert die DEL nun einen Start in der zweiten Dezemberhälfte an. Wird dann ein Saisonstart gelingen?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.