Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Nürnberg. (EM) Da dürfte eine Menge Arbeit auf Sportchef Stefan Ustorf von den Nürnberg Ice Tigers zukommen. Nachdem Kapitän Patrick Reimer vor knapp einem... Ice Tigers droht der Verlust des nächsten Top-Scorers

Nürnbergs #89 Gregor MacLeod (rechts vorne) klatscht nach seinem Treffer an der Bank ab.
– © ISPFD

Nürnberg. (EM) Da dürfte eine Menge Arbeit auf Sportchef Stefan Ustorf von den Nürnberg Ice Tigers zukommen.

Nachdem Kapitän Patrick Reimer vor knapp einem Monat angekündigt hatte, seine Schlittschuhe am Saisonende an den berühmten Nagel zu hängen, scheint nun der nächste Topstürmer den Verlockungen eines Ligarivalen erlegen zu sein.

Der 24- jährige Kanadier Gregory MacLeod soll nach Eishockey-Magazin Informationen seit Wochen, wenig überraschend, von mehreren Klubs aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) umworben gewesen sein. Nun soll er laut dem folgenden Tweet des stets gut informierten DEL-Insiders „Rinkrat“ den Kölner Haien sein Ja-Wort für die kommende Spielzeit gegeben haben.



Zu den Ice Tigers kam MacLeod im Sommer 2021 von den Grand Rapids Griffins aus der American Hockey League (AHL). Im Frankenland machte sich der Sohn des früheren Kassler DEL-Profis (1998 – 2004) Jeff MacLeod schnell einen Namen.

In der vergangenen Saison gelangen ihm auf Anhieb in 46 Hauptrundenpartien 37 Scorerpunkte. Ein Treffer und eine Beihilfe folgten in den drei Pre-Playoff Partien. Seine „Bestmarke“ aus der vergangenen Hauptrunde dürfte MacLeod spätestens am kommenden Wochenende geknackt haben. Aktuell hat er schon wieder 36 Scorerpunkte (12 Tore, 24 Assist) in 40 Partien erzielen können.

Nun scheint er den nächsten Step in seiner Karriere bei den Haien in Angriff nehmen zu wollen. Bestätigt ist offiziell noch nichts und zuvor gilt es erst einmal auch das volle Augenmerk auf den Playoff-Kampf mit den Ice Tigers in der laufenden Saison zu richten.

Mit Patrick Reimer (aktuell verletzt und bei 28 Scorerpunkten) und MacLeod fallen, Stand heute, bei den Nürnbergern für die kommende Saison zwei absolute Topscorer weg. Man darf gespannt sein, wie man neben MacLeod auch den Verlust von Reimer auf dem ohnehin in dieser Top-Kategorie dünn besetzten deutschen Spielermarkt adäquat ersetzen kann.


894
Thema Videobeweis

Beim Videobewies kam es jüngst zu Fehlentscheidungen. Sollten die Schiedsrichter in der DEL zusätzliche Unterstützung aus dem "Game-Center" in Neuss durch einen "Video-Referee" erhalten?





Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später