Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Haie reisen nach Wien Haie reisen nach Wien
Innsbruck. (PM) Der HC TWK Innsbruck muss morgen Freitag in der fünften Runde der Erste Bank Eishockeyliga nach Wien zu den Vienna Capitals.  ... Haie reisen nach Wien

Innsbruck. (PM) Der HC TWK Innsbruck muss morgen Freitag in der fünften Runde der Erste Bank Eishockeyliga nach Wien zu den Vienna Capitals.

 

„Natürlich sind sie der Favorit. Aber wir wollen ihnen Paroli bieten und vor allem unser Spiel weiter verbessern.“ Die ausgegebene Marschroute von Haie-Goalgetter Alexander Höller wirkt einfach, doch sie ist schwer umzusetzen. Schließlich gehören die Vienna Capitals zum erlesenen Kreis der Meisterschaftsfavoriten. Trainer Daniel Naud will den Blick aber einmal mehr nicht zu sehr auf den Gegner aus Wien richten. Es gilt an den eigenen Schwächen zu arbeiten und sich weiter zu steigern. Ein Auftritt wie am vergangenen Sonntag gegen den KAC wäre ganz im Sinne des ruhigen Kanadiers. „Wir haben gut gespielt, aber leider keine Punkte mitgenommen. Das ist natürlich sehr schade. Aber ich betone es noch einmal, die Mannschaft braucht ihre Zeit.“

Ähnlich sieht es auch Höller. Wenngleich die knappen Niederlagen in den ersten Runde am Sportlerherz nagen. „Es Spieler will man immer gewinnen. Das wird auch gegen Wien der Fall sein, sonst brauchen wir ja gar nicht in den Bus zu steigen.“

Erleichterung verspürt Naud bei der Tatsache, dass er vor dem schweren Auswärtsdoppel gegen die Capitals und Znojmo auf den gesamten Kader zurück greifen kann.

 

Vienna Capitals – HC TWK Innsbruck                                         Freitag, 19:15 Uhr 

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später