Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Düsseldorf. (EM) Das DEL Wintergame 2015 war sicherlich das Happening schlechthin der Saison 2014/2015 in der Deutschen Eishockey Liga. Die Düsseldorfer ESPRIT Arena bietet...
© by Eishockey-Magazin (DR)

© by Eishockey-Magazin (DR)

Düsseldorf. (EM) Das DEL Wintergame 2015 war sicherlich das Happening schlechthin der Saison 2014/2015 in der Deutschen Eishockey Liga.

Die Düsseldorfer ESPRIT Arena bietet sicherlich beste Voraussetzungen das Wintergame 2013, welches im Nürnberger Frankenstadion stattfand zu toppen. Die Arena in Düsseldorf hat keine Tartanbahn und ein schließbares Dach. Genau dieses waren die Pluspunkte, die auch am Samstag benötigt wurden. Die Zuschauer waren wesentlich näher am Spielgeschehen und das geschlossene Dach war hervorragend eingesetzt, denn während der fast sechsstündigen Veranstaltung regnete es draußen in Strömen, wovon so allerdings die wenigsten Zuschauer etwas mitbekommen haben dürften.

Insgesamt waren 51.125 Zuschauer in die Arena gepilgert, um sich das Spektakel, angefangen vom Spiel der Legenden mit etlichen Altstars der Teams aus Düsseldorf und Köln, dem musikalischen Highlight „Mango Diao“, dem Wintergame der DEG gegen die Haie, sowie dem abschließenden Feuerwerk nicht entgehen zu lassen. 51.125 Zuschauer bedeuteten zugleich Europarekord für Ligaspiele!

Pünktlich um 13 Uhr hatten sich die Tore der Arena geöffnet. Schnell bot sich ein farbenprächtiges Bild. Auf der einen Seite der Düsseldorfer Fanblock in den klassischen Klubfarben Rot und Gelb. Und auf der anderen Seite eine Kölner Fankurve, die sich in Rot und Weiß gehüllt hatte. Dazwischen und an fast allen Stellen innerhalb der Arena konnte man aber auch zahlreiche Fans aus ganz Deutschland finden, die sich in den Trikots des Klubs ihres Herzens gekleidet hatten. Dazwischen waren immer wieder Fans zu sehen, die sich der National Hockey League (NHL) verschrieben haben und in Trikots diverser NHL Klubs aufliefen. Das farbenprächtige Bild war also nahezu perfekt. Viele neue Zuschauer konnten am gestrigen Event Tag neu für den Eishockeysport begeistert werden. Und nicht selten stellten sich viele Fans die Frage, wo man denn Fanartikel der Düsseldorfer EG oder diverser NHL Teams bekommen kann? Nun, diese Frage kann sehr einfach beantwortet werden: Bei Fan & More findet der geneigte Eishockeyfan zahlreiche Möglichkeiten sich mit Fanartikeln verschiedener Eishockeyklubs einzudecken. Egal, ob Feuerzeug, Cap oder Trikot. Fan & More bietet ein vielfältiges Artikelsortiment zu günstigen Preisen.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später