Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Berlin. (EM) Kaum ein Tag in der DEL ohne Transfer-Pauenschlag. Nach der Hamburger Topverpflichtung Jamie Benn, haben sich nun die Eisbären Berlin nach einem...

Claude Giroux – © by Media

Berlin. (EM) Kaum ein Tag in der DEL ohne Transfer-Pauenschlag. Nach der Hamburger Topverpflichtung Jamie Benn, haben sich nun die Eisbären Berlin nach einem Bericht des TV Senders TSN die Dienste von Daniel Briere (34) und Claude Giroux (24) gesichert. Die Verträge sollen laut Pat Brisson, der als Agent beide Spieler vertritt, bereits in trockenen Tüchern sein.

Daniel Briere hat bislang 922 NHL Spiele absolviert. In der vergangenen Saison erzielte er für die Philadelphia Flyers in 81 Saisonspielen stattliche 62 Scorerpunkte. Sein Teamkollege Claude Giroux hat sich in den beiden letzten Spielzeiten zum absoluten Topcenter in der NHL entwickelt. In 88 Spielen brachte er es in der letzten Serie auf sagenhafte 110 Scorerpunkte.

Eine offizielle Bestätigung durch die Eisbären leigt noch nicht vor. Der Wechsel gilt aber, natürlich nur für die Zeit des Lockout in der NHL,  als sicher.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später