Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Dreierpack für die Tigers Dreierpack für die Tigers
Bayreuth. (PM) Gleich drei junge Eigengewächse gaben dem einzigen oberfränkischen Eishockey-Bayernligisten ihre Zusage für die kommende Spielzeit. Mit Florian Zeilmann (23 Jahre, Stürmer, zuletzt 35... Dreierpack für die Tigers

Bayreuth. (PM) Gleich drei junge Eigengewächse gaben dem einzigen oberfränkischen Eishockey-Bayernligisten ihre Zusage für die kommende Spielzeit. Mit Florian Zeilmann (23 Jahre, Stürmer, zuletzt 35 Pflichtspiele mit 10T, 8A und 43 Strafminuten) und Marco Zimmer (22, Verteidiger, 38, 3, 13, 85) sind neben den aus den Junioren entwachsenen Oleg Seibel (20, Stürmer, 20, 4, 2, 16) auch die beiden dienstältesten Tigers (seit der EHC-Gründung 2006) weiter im Kader.

Für alle diese trotzdem noch jungen Akteure war die abgelaufene Spielzeit ein weiterer Höhepunkt der bisherigen Karriere als Sportler und brachte sie in ihrer Entwicklung weiter. Speziell die Halbfinals gegen Nachbar Weiden waren da etwas besonderes, auch wenn der ganz große Wurf bei dieser extremen Atmosphäre um diese Spiele herum nach starker Haupt- und Zwischenrunde nicht gelang und für sie „doch fast etwas unerklärliche Enttäuschung darüber hängen blieb“. Umso heißer ist auch dieses Trio für die kommende Saison. Allrounder Zimmer kann sich auch weiterhin vorstellen alle möglichen Positionen in Abwehr und Angriff auszufüllen: „Wenn der Trainer es will und es der Mannschaft hilft mache ich das sehr gerne wieder“. Bei weniger Verletzungspech könnte er aber auch wieder fest in der Abwehrreihe seinen Platz zu finden, wo man durch das Karriereende der „Bayreuther Mauer“ Meixner und Zimmermann aktuell deutlich „dünner“ aufgestellt ist als im Vorjahr.

Auch Mittelstürmer Zeilmann glaubt, „dass es Zeit wird für den nächsten Schritt“. Mit „wir sind eigentlich nun dran“, geht er optimistisch in die nächsten Monate.

Bei Seibel kommt noch dazu, dass er nun nicht mehr parallel für die Junioren spielen kann und sich auf den Kampf um einen Stammplatz im Herrenkader konzentriert.

Damit wächst der aktuelle Kader von Trainer Waßmiller neben den mit längeren Verträgen ausgestatteten Maier, Pertl und Hermann (die beiden letztgenannten noch bis 2014) weiter an. Da im Hintergrund weiter mit Hochdruck am neuen Kader gebastelt wird, dürfte in Kürze mit weiteren Meldungen zu rechnen sein.

 

Der aktuelle Spielerkader des EHC Bayreuth für die Bayernliga 2012/13: 

Trainer: Sergej Waßmiller

Tor (0):

Abwehr (3): Christopher Maier, Denis Hermann, Marco Zimmer,

Angriff (4): Anton Pertl, Marcel Juhasz (ERV Schweinfurt, BayL), Florian Zeilmann, Oleg Seibel

Abgänge (3): V Michael Meixner, V Marco Zimmermann (beide Karriere beendet), S Stephan Schmidt (EHC Mitterteich, LL)

 

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später