Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

 Buchloe (chs) Zwar ist die Saison der 1. Mannschaft der Buchloer Piraten seit knapp zwei Wochen vorbei, doch nun gibt es in der Buchloer...

Logo der Buchloe Pirates Buchloe (chs) Zwar ist die Saison der 1. Mannschaft der Buchloer Piraten seit knapp zwei Wochen vorbei, doch nun gibt es in der Buchloer Sparkassenarena noch einmal ein echtes Highlight. Denn an diesem Samstag findet ab 8 Uhr der „Discovery Sport Cup“ statt. Am Vormittag gibt es dabei ein Turnier der Knabenmannschaft, das mit den Gegnern aus Kaufbeuren, Landsberg und Bad Wörishofen nicht nur attraktiv, sondern auch hochklassig besetzt ist. Ab 15.30 Uhr spielt zudem das ESV-Junioren-Team in der Junioren-Bayernliga gegen den EHC Bayreuth und ab 18 Uhr findet dann die Eisdisco statt. Und das Beste ist, dass der Eintritt an diesem Tag komplett frei ist.

 

Unterstützt durch das Autohaus „Kohler Automobile Landsberg GmbH“ aus Hurlach haben die Verantwortlichen des ESVB einen unterhaltsamen Tag organisiert. Denn der Sponsor wird an diesem Tag unter anderem sein neues Auto, den „Land Rover Discovery Sport“ vorstellen und präsentieren. Zudem gibt es eine große Tombola mit tollen Preisen. Am Vormittag geht es zudem für die Buchloer Knaben gegen drei starke Gegner aus der Nachbarschaft. Denn mit den Jokern aus Kaufbeuren, den Riverkings aus Landsberg und den Wölfen aus Bad Wörishofen warten auf die Piraten bei diesem Turnier nicht nur drei höherklassige Mannschaften, sondern auch drei  tolle Derbys. „Die Kleinen freuen sich schon sehr darauf und hoffen natürlich, dass möglichst viele Zuschauer zu diesem Event kommen werden“, sagt Nachwuchsleiter und Mitorganisator Sven Curmann. Rein sportlich gesehen warten auf die ESV-Knaben drei richtig harte Brocken. Denn die Wörishofer sind derzeit der Spitzenreiter in der Landesliga. Dicht dahinter auf Rang zwei liegen die Riverkings vom Lech. Favorit dürfte aber ganz klar das Team aus Kaufbeuren sein, das als Bayernligist sogar noch eine Klasse höher spielt. Dennoch ist die Vorfreude bei den Buchloern riesengroß. „Wir haben uns extra drei namhafte Teilnehmer aus der Region für dieses Turnier ausgesucht. Denn für unsere Kinder ist das was ganz besonderes“, mein Curmann weiter. Gleich im Eröffnungsspiel ab 8 Uhr treffen die kleinen ESV-Piraten von Trainer Daniel Huhn auf die Truppe aus Bad Wörishofen. Um den Turniersieg wird dann jeweils zweimal 15 Minuten lang gespielt. Und selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl aller Beteiligten und Zuschauer gesorgt!

„Wir sind sehr froh, dass wir zusammen mit Kohler Automobile Landsberg GmbH unserem Nachwuchs einen solch tollen und abwechslungsreichen Tag bieten können,“ freut sich Curmann über die Unterstützung des Sponsors.

 

Doch das Knaben-Turnier ist noch nicht der einzige Höhepunkt an diesem Tag. Denn ab 15.30 Uhr geht es dann mit dem Spiel der Junioren weiter. Sie treffen als Tabellenzweiter der Junioren-Bayernliga, der höchsten bayerischen Spielklasse, auf den EHC Bayreuth. Mit einem Heimsieg kann das Team von Coach Gert Woll wieder am ärgsten Konkurrenten um die Meisterschaft, dem TEV Miesbach, vorbeiziehen. Vier Spieltage vor Ende haben die Piraten nämlich nur zwei Punkte Rückstand auf die Oberbayern. Da die Buchloer aber noch ein Spiel weniger absolviert haben als der TEV, hat der ESVB den Meistertitel immer noch in der eigenen Hand.

Zu guter letzt findet ab 18 Uhr dann auch wie jeden Samstag die Eisdisco statt, bei der jedermann bei guter Musik auf die Eisfläche kann. Ob Jung oder Alt, es ist also an diesem Samstag für jeden etwas geboten.

 

 

 

 

Der Terminplan noch einmal im Detail:

 

DISCOVERY SPORT CUP

08.00 Uhr – Eröffnungsspiel: ESV Buchloe – EV Bad Wörishofen

09.00 Uhr: HC Landsberg – ESV Kaufbeuren

10.10 Uhr: HC Landsberg – EV Bad Wörishofen

11.10 Uhr: ESV Kaufbeuren – ESV Buchloe

12.20 Uhr: ESV Buchloe – HC Landsberg

13.20 Uhr: ESV Kaufbeuren – EV Bad Wörishofen

Anschließend: Die Siegerehrung

 

15.30 Uhr: Junioren-Bayernliga: ESV Buchloe – EHC Bayreuth

18.00 Uhr: Eisdisco

 

Und wie bereits erwähnt ist der Eintritt komplett kostenlos!

 

 

Unterdessen stehen auch die Spieltermine für die Aufstiegsrunden der Jugend und der Schüler fest. Nachdem beide Teams bereits die Meisterschaft feiern konnten, geht es nun gegen die Meister der anderen beiden Gruppen um den Aufstieg. Beide ESV-Mannschaften starten dabei am nächsten Wochenende zunächst mit einem Heimspiel gegen München. Der Eintritt ist wie bei allen Spielen unseres Nachwuchses natürlich kostenlos!

 

 

Hier die Termine im Überblick:

 

JUGEND:
Freitag  27.02.  –  19:30 Uhr:  ESV Buchloe – EHC München

Freitag  06.03.  –  19:30 Uhr:  ESV Buchloe – ESC Geretsried

Freitag  13.03.  –  19:30 Uhr:  ESC Geretsried – ESV Buchloe

Samstag 14.03. –  19.00 Uhr:  EHC München – ESV Buchloe
SCHÜLER:

Sonntag  01.03.  –  16:30 Uhr:  ESV Buchloe – EHC München

Freitag    06.03.  –  19:00 Uhr:  EHC München – ESV Buchloe

Samstag  07.03.  –  11:30 Uhr:  ESV Buchloe – EHC Bayreuth

Freitag    13.03.  –  19.00 Uhr:  EHC Bayreuth – ESV Buchloe

 

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später