Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Herford. (PM HEV) Der Herforder Eishockey Verein verstärkt sich in der kommenden Oberligasaison mit dem Deutsch-Kanadier Emil Lessard-Adyn. Der 20jährige Stürmer wechselt von den... Deutsch-Kanadier Lessard-Adyn wechselt nach Herford

Emil Lessard-Adyn – © Dany Germain

Herford. (PM HEV) Der Herforder Eishockey Verein verstärkt sich in der kommenden Oberligasaison mit dem Deutsch-Kanadier Emil Lessard-Adyn.

Der 20jährige Stürmer wechselt von den Val-d`Or Foreurs zu den Ice Dragons und dürfte mit Sicherheit ein sehr interessanter Neuzugang sein.

Der sportliche Leiter Sven Johannhardt äußert sich über den jungen, zukünftigen Herforder positiv: „Emil wurde in Kanada sehr gut ausgebildet und passt in das junge und hungrige Team der Ice Dragons. Ich bin gespannt, wie er sich beim HEV entwickelt und glaube, dass er uns in der Oberliga sehr helfen kann.“ „Er bringt als junger Spieler bereits sehr viel Physis mit und wird unserem Spiel guttun“, ergänzt Chefcoach Jeff Job.

Emil Lessard-Adyn absolvierte in den vergangenen beiden Spielzeiten über 100 Spiele in der Quebec Major Junior Hockey League, eine der drei Top Juniorenligen in Kanada und erreichte mit seinem Team die PlayOffs, die jedoch aufgrund der Corona-Pandemie nicht mehr ausgetragen wurden.

Die Verantwortlichen des Herforder Eishockey Vereins freuen sich mit dem jungen Deutsch-Kanadier eine weitere Position im Kader des ostwestfälischen Oberligisten besetzt zu haben.

3799
Steigende Infektionszahlen, regional schwer umsetzbare Hygienekonzepte, Zulassung von Zuschauern fraglich, dazu extrem schwierige Etat- und Kaderplanungen bei vielen Klubs. Sollte man die Eishockeysaison 20/21 jetzt schon komplett absagen?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.