Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Dauerkartenverkauf startet positiv Dauerkartenverkauf startet positiv
Dresden. (PM) Nach dem offiziellen Start des Verkaufs der Dauer- und Super-Dauerkarten für die Saison 2012/2013 am Montag, 20. August 2012 ziehen die Eislöwen-Verantwortlichen ein... Dauerkartenverkauf startet positiv

Dresden. (PM) Nach dem offiziellen Start des Verkaufs der Dauer- und Super-Dauerkarten für die Saison 2012/2013 am Montag, 20. August 2012 ziehen die Eislöwen-Verantwortlichen ein positives Feedback:

 

„Die bis 31. August 2012 begrenzte Sonderaktion, in der wir als Dankeschön an unsere Fans einen zusätzlichen einmaligen Sonderrabatt i.H.v. 10% auf den regulären Dauerkartenpreis (in allen Kategorien und Ermäßigungen) gewährt haben, wurde sehr gut angenommen“, bestätigt Eislöwen-Geschäftsführer Danilo Klee.

 

Der Anreiz scheint sich für die Fans gelohnt zu haben: Der Absatz der Dauerkarten liegt nach den ersten zwei Wochen bereits leicht über dem Vorjahresniveau – und dies sowohl in absoluten verkauften Karten als auch im Gesamtwert. Dies bedeutet, dass sich wohl viele Fans an Stelle einer klassischen Dauerkarte die Eislöwen-Super-Dauerkarte gesichert haben, die zusätzlich zum Besuch aller Saisonspiele (auch Vorbereitungs-, Pokal-, Play-off- und Abstiegsrundenspiele) berechtigt sowie einen 15%igen Rabatt auf den Kauf von Fanartikeln gewährt.

 

Danilo Klee: „Dank gilt unseren Fans, die uns damit erneut unter Beweis stellen, dass sie an die Eislöwen glauben und uns unterstützen.“

 

Trotz der zu Ende gegangenen Sonderaktion bleibt der Kauf einer Eislöwen-Dauerkarte oder einer Eislöwen-Super-Dauerkarte attraktiv. Die Dauerkarte berechtigt zum Zugang bei allen 24 Hauptrunden-Spielen und bietet eine Preisersparnis von 15% in allen Platzkategorien gegenüber dem Einzelkauf. Darüber hinaus hat der Inhaber ein Vorkaufsrecht für Tickets der Play-offs, Abstiegsrunden- und Pokalspiele.

 

Dauerkartenbesitzer aus der Saison 2011/2012 genießen wie gewohnt ein Vorkaufsrecht für ihren Platz. Die Dauerkartenplätze sind noch bis Freitag, 14. September 2012 für die Inhaber reserviert. Bei Nichtinanspruchnahme geht der jeweilige Platz ab 17. September 2012 in den freien Verkauf.

 

 

Alle Informationen zu den Vorteilen der Eislöwen-Dauerkarte und der Eislöwen-Super-Dauerkarte, den Preisen, den einzelnen Kategorien und den entsprechenden Ermäßigungen finden Sie unter www.eisloewen.de/tickets/preise-201213.

 

Hinweis: Dauerkarten werden postalisch zugestellt.

 

 

Dresdner Eislöwen beauftragen Fanvertreter

Mit Beginn der Saison 2012/2013 werden Dana Mielke und Lars Stohmann als Fanbeauftragte der Dresden Eislöwen eingesetzt.

 

Eislöwen-Geschäftsführer Danilo Klee: „Ich konnte, dank der Unterstützung von Matthias Broda, schon frühzeitig mit Dana Mielke und Lars Stohmann sprechen. Wir haben uns konstruktiv ausgetauscht. Beide haben mir ihr Mitwirken im Sinne der Fanarbeit zugesichert. In den vergangenen Wochen gab es zahlreiche Aufgaben anzugehen. Trotz dessen sind auch Aktionen wie zum Beispiel der Sonderzug von großer Bedeutung. Diese Themen wollten wir nun endlich auch mit festen Ansprechpartnern versehen.“

 

Die ehrenamtlichen Fanbeauftragten fungieren als Bindeglied zwischen Fans bzw. Fanclubs und den Dresdner Eislöwen. Sie werden zukünftig in verschiedene Entscheidungen mit eingebunden. Für Fans sind sie Ansprechpartner für Anfragen jeder Art und Anlaufstation bei Problemen und Kritiken. Darüber hinaus werden die Fanbeauftragten einzelne Projekte, unter anderem den Sonderzug der Eislöwen und die Heckscheibenwerbung, verantworten.

 

 

Informationen zu den Heim-Testspielen der Eislöwen

Die Vorbereitungsspiele der Dresdner Eislöwen gegen den EC Kassel Huskies am Sonntag, 09. September 2012 um 16:00 Uhr sowie gegen die Hannover Indians am Freitag, 14. September 2012 um 20:00 Uhr werden beide in der Trainingshalle der EnergieVerbund Arena ausgetragen.

 

Auf Grund der begrenzten Kapazität bitten wir unsere Fans die folgenden Punkte zu beachten:

 

Für Inhaber einer Super-Dauerkarte sind Platzkontingente reserviert. Für den Fall, dass die Super-Dauerkarten bis zum jeweiligen Spieltag dem Inhaber noch nicht zugestellt worden, erfolgt die Legitimierung als Super-Dauerkarten-Inhaber an der Abendkasse über ein gültiges Passdokument.

 

Für Nicht-Super-Dauerkarten-Inhaber befinden sich 400 Karten im freien Verkauf. Diese sind online oder in der Geschäftsstelle der Dresdner Eislöwen zu den bekannten Öffnungszeiten zu erwerben.

 

 

Dem Versprechen im Vorfeld des letzten Spiels der Abstiegsrunde der Saison 2011/2012 (Sonderaktionen für Dauerkarten-Inhaber und Tageskarten-Inhaber) möchte die neue Geschäftsführung der Dresdner Eislöwen in Art, Umfang und Höhe nachkommen.

 

Auf Grund der besonderen Situation, dass die Vorbereitungsspiele dieses Jahr nur in der Trainingshalle der EnergieVerbund Arena ausgetragen werden können, wird die Aktion auf die Spielzeit 2013/2014 verschoben.

 

  • Dauerkarten-Inhaber erhalten bei Vorlage ihrer Dauerkarte der Saison 2011/2012 freien Eintritt zu einem noch zu benennenden Vorbereitungsspiel in der Saison 2013/2014 und können darüber hinaus beim Kauf einer Dauerkarte für die Saison 2013/2014 einen weiteren Zuschauer mitbringen.

 

  • Tagesticket-Inhaber erhalten bei Vorlage des Tickets vom 13. April 2012 kostenfreien Eintritt zu einem noch zu benennenden Vorbereitungsspiel der Saison 2013/2014 in der gleichen Ticketkategorie (nach Verfügbarkeit bei Vorlage des Originaltickets).

 

Diese Verfahrensweise wurde gemeinsam mit den Fan-Beauftragten besprochen und entschieden.

 

Die Eislöwen bitten diesbezüglich um Verständnis.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später