Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Hamburg. (PM Crocodiles) Die Crocodiles Hamburg haben das Heimspiel gegen die Tilburg Trappers am Dienstagabend mit 6:2 (3:1/1:0/2:1) gewonnen und damit den siebten Heimsieg... Crocodiles gelingt Revanche

Philip Kuschel- © Sportfoto-Sale (DR)

Hamburg. (PM Crocodiles) Die Crocodiles Hamburg haben das Heimspiel gegen die Tilburg Trappers am Dienstagabend mit 6:2 (3:1/1:0/2:1) gewonnen und damit den siebten Heimsieg in Serie eingefahren.

Trainer Henry Thom musste im Vergleich zu Sonntag auf einer Position umbauen und den erkrankten Max Spöttel ersetzen.

Die Hamburger konnten den weiteren Ausfall kompensieren und kamen gut in die Partie gegen den direkten Tabellennachbarn. Nach knapp sechs Minuten brachte Juuso Rajala seine Mannschaft in Überzahl in Führung. Ties van Soest hatte zwar eine schnelle Antwort parat und sorgte in der 8. Minute für den Ausgleich, doch die Hamburger blieben bissig und holten sich mit einem Doppelschlag kurz der Pause die Führung zurück. Harrison Reed traf zum 2:1 (19.) und Max Schaludek erhöhte auf 3:1 (20.).

Im zweiten Spielabschnitt geriet die Defensive der Crocodiles unter Druck, konnte sich aber auf den erneut bärenstarken Kai Kristian verlassen. Offensiv gelangen den Hausherren nur noch Nadelstiche – von denen Dominik Lascheit einen nutzte und die Führung weiter ausbaute (39.).

Im letzten Drittel machten die Hamburger alles klar und stellten durch Philip Kuschel (43.) und Yannis Walch (50.) auf 6:1. Die Tilburger konnten nur noch Ergebniskosmetik betreiben und verkürzten durch Jordy van Oorschot auf 6:2 (54.)

„Unsere Tore kurz vor der ersten Pause haben das Momentum auf unsere Seite gebracht. Das war der klassische, psychologisch wichtige Zeitpunkt. Wir haben als Team gut reagiert, haben das Spiel einfach gehalten und sind über das ganze Spiel hinweg als Einheit aufgetreten“, sagte Philip Kuschel.

Am Freitag geht es für die Hamburger mit einem Heimspiel gegen den Herner EV weiter.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später