Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Auftaktspiel der U25 des Löwen Frankfurt e.V.: Hockey Night in Frankfurt am 25. August Auftaktspiel der U25 des Löwen Frankfurt e.V.: Hockey Night in Frankfurt am 25. August
Frankfurt. (PM Löwen) Am Samstag, den 25. August 2018 startet der Löwen Frankfurt e.V. um 16:00 Uhr in der heimischen Eissporthalle am Ratsweg in... Auftaktspiel der U25 des Löwen Frankfurt e.V.: Hockey Night in Frankfurt am 25. August

Frankfurt. (PM Löwen) Am Samstag, den 25. August 2018 startet der Löwen Frankfurt e.V. um 16:00 Uhr in der heimischen Eissporthalle am Ratsweg in die Saison 2018/2019. Höhepunkt des Tages wird eine Partie des U25-Teams sein, das auf eine Auswahl der „Oldtimers Germany“ trifft.

Die „Selektion in Schwarz-Rot-Gold“ ist gespickt mit klanghaften Namen ehemaliger Nationalspieler oder bekannter Erstliga-Größen aus der Frankfurter Historie, wie sie es in der Zusammensetzung noch nie in der Mainmetropole gab.

Alleine vier Spieler des Frankfurter Meisterteams von 2004 sind dabei, die man in Frankfurt nie vergessen wird, der fünfte (Goalie Marc Hansconrad) steht im Tor der U25, lässt dort seine Karriere so langsam ausklingen.

Stand heute haben zugesagt:
Erich Kühnhackl (Headcoach) – Landshut
Toni Forster (Assistant Coach) – Frankfurt
Uli Egen (Team-Manager) – Berlin
Hardi Wild (Tor) – Garmisch
Marc Pethke (Tor) – Kaufbeuren
Michael Bresagk (Verteidiger) – Frankfurt
Sebastian Klenner (Verteidiger) – Weißwasser
Bernd Wagner (Verteidiger) – Landshut
Raphael Wagner (Verteidiger) – Landshut
Markus Wieland (Verteidiger) – Rosenheim
Prof.Dr. Markus Pfügl (Verteidiger) – Miesbach
Ronny Arendt (Sturm) – Mannheim
Martin Ancicka (Sturm) – Nürnberg
Brad Burym (Sturm) – Kassel
Markus Jocher (Sturm) – Garmisch
Martin Williams (Sturm) – Bad Nauheim
Patrick Vozar (Sturm) – Freiburg
Stefan Mann (Sturm) – Weißwasser
Thorsten van Leyen (Sturm) – Düsseldorf
Dr. Mark Etz (Sturm) – Mannheim

Ein Stelldichein des „Who-is-Who“ im deutschen Eishockey wartet auf die Gastgeber, für die das „Spiel der Legenden“ der vorläufige Höhepunkt ihrer jungen Laufbahn ist. Die U25 der Löwen wurde im März 2018 Hessenmeister und stieg somit in die Regionalliga-West auf, soll dort das Nachwuchskonzept des Clubs im Rahmen der DEB-Vorgabe zum „Powerplay 26“ umsetzen.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später