Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Schwenningen. (PM Wild WIngs / PM EVZ) Mit der Verpflichtung von Daniel Neumann erweitern die Wild Wings ihren Kader auch im U23-Bereich. Der gebürtige... Auf Leihbasis: Wild Wings holen 20- jähriges deutsches Stürmertalent aus Zug

Die Spieler der Schwenninger Wild Wings – © Marco Leipold/City-Press

Schwenningen. (PM Wild WIngs / PM EVZ) Mit der Verpflichtung von Daniel Neumann erweitern die Wild Wings ihren Kader auch im U23-Bereich.

Der gebürtige Leipziger, der bereits in der Saison 2016|17 in der damaligen U16 der Wild Wings Future auflief, schließt sich bis Saisonende auf Leihbasis den Neckarstädtern an.

„Ich freue mich, dass wir kurzfristig einen Ersatz für Manuel Alberg gefunden haben, mit einem Spieler, der uns in diesem Bereich auch weiterhelfen wird“, sagt Sportdirektor Christof Kreutzer, der auch den Verantwortlichen aus Zug ein Dankeschön für die schnelle und unkomplizierte Abwicklung ausspricht.

Daniel Neumann wechselte bereits in jungen Jahren in die Schweiz, wo er zunächst in Basel und dann seit 2019 in der Organisation des EV Zug spielte sowie über die EVZ Academy auch Erfahrungen in der SL [Swiss League], NL [National League] und der CHL sammeln konnte. Jetzt ist der Linksschütze zurück in Schwenningen, um seinen 18 Spielen bei den Junioren nun auch ein Kapitel im Profibereich hinzuzufügen. „Ich kann mich noch gut an die Zeit hier erinnern, auch wenn sich mit dem Umbau und der kleineren Eisfläche einiges verändert hat. Ich glaube aber, dass ich das ziemlich cool finden werde, ähnlich wie die Kulisse, auf die ich mich auf jeden Fall sehr freue. Ich schaue nach vorne und gebe mein Bestes, denn ich will Teil der Mannschaft sein“, fasst Daniel Neumann seine ersten Eindrücke zusammen.

Der 20-jährige Deutsche kam in der laufenden Saison bei den Zugern bisher zu vier Einsätzen in der National League sowie zwei Partien in der Champions Hockey League. Für die U20-Elit des EVZ lief Neumann 20 Mal auf und sammelte dabei acht Punkte (2 Tore, 6 Assists). Nun hat sich der EVZ mit den Schwenninger Wild Wings (DEL) geeinigt, den Stürmer bis auf Weiteres auszuleihen.

«Daniel wird in Schwenningen wichtige und wertvolle Spielpraxis sammeln können», erklärt General Manager Reto Kläy. Der EVZ kann den 185cm grossen und 80kg schweren Linksschützen jederzeit zurückholen.

Der Neuzugang könnte am Freitag gegen die Augsburger Panther zum ersten Mal dem Team von Harold Kreis angehören.

7784
Bundestrainer gesucht .....

Wer wäre für Sie der perfekte Nachfolger von Toni Söderholm als Herren Eishockey Bundestrainer?

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später