Eishockey-Magazin

Eishockey-News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Pittsburgh (AR). Tom Kühnhackl hat sein erstes NHL-Tor erzielt. Der 24-Jährige traf zum 1:3 seiner Pittsburgh Penguins. Jedoch konnte... Tom Kühnhackls erster NHL-Treffer reicht nicht zum Sieg
Tom Kühnhackl  - © by Media

Tom Kühnhackl – © by Media

Pittsburgh (AR). Tom Kühnhackl hat sein erstes NHL-Tor erzielt. Der 24-Jährige traf zum 1:3 seiner Pittsburgh Penguins. Jedoch konnte er die 2:4-Heimniederlage gegen die Tampa Bay Lightning nicht verhindern. Bisher hatte der Sohn von Eishockeylegende Erich Kühnhackl ein Assist vorzuweisen.

Wenn wir auf die Tabelle der Eastern Conference sehen, erkennen wir das die Penguins nach der 20. Niederlage im 57. Match auf dem achten Platz liegen. Noch ist es nicht sicher, ob es für den Einzug in die Playoffs reicht. Die Pittsburgh Penguins haben in ihrer Vereinsgeschichte dreimal den Stanley-Cup (zuletzt 2009) für sich entscheiden können.

Der 189 cm große Hüne Tom Kühnhackl spielt mit der Rückennummer 34 auf der Position des rechten Flügels. Er schnürte in der Vergangenheit beim EV Landshut, bei den Windsor Spitfires, den Niagara Ice Dogs und den Wilkes-Barre/Scranton Penguins die Schlittschuhe. Seit seinem 16. Lebensjahr spielt der Deutsche, der neben dem kanadischen Mittelstürmer Sidney Crosby auch seinen Vater als Idol anführt, regelmäßig im Profibereich.

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *