Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Moskitos binden Jan Barta langfristig an den Club

Jan Barta

Essen. (PM) Nach den Vertragsverlängerungen und der Neuverpflichtung in den letzten Tagen und Wochen können die Wohnbau Moskitos nun eine Meldung der etwas anderen, aber durchaus zu beachtenden Art vermelden.

Jan Barta, der seit 2012 das Trikot der Essener trägt, dabei nicht nur zum Publikumsliebling am Westbahnhof wurde, sondern mit insgesamt 141 Treffern nach Eric Legros (214) und auch in der ewigen Torjägerliste ganz weit oben zu finden ist, wird die Wohnbau Moskitos ab sofort abseits der Eisfläche unterstützen. Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann wird die Moskitos im Bereich Sponsoring, Marketing und Eventmanagement unterstützen. Als Sympathieträger der Wohnbau Moskitos ist geplant, dass er Kontakte in Essen und Umgebung knüpft, aber auch bestehende Kontakte intensiviert und so dem Vorstand unterstützend zur Seite steht. „Seit dem ersten Tag hier habe ich mich sofort mit dem Verein und der Stadt identifiziert“, so Barta.

„In der Vergangenheit lag viel sportliche Verantwortung auf meinen Schultern. Mittlerweile hat sich unser erfolgshungriges Team jedoch spielerisch so gut entwickelt, dass ich langfristig dem Verein abseits des Spielfeldes mehr helfen kann. Daher bin ich den Verantwortlichen sehr dankbar für die Möglichkeit, auch meine weitere berufliche Laufbahn hier bei den Moskitos planen zu dürfen.“

Auch Präsident Torsten Schumacher gibt sich erfreut über die Entwicklung: „Wir danken Jan recht herzlich für alles was er für uns auf dem Eis in einer schwierigen Phase des Vereins getan hat. Wir sind aber jetzt glücklich, dass Jan sich entschieden hat als Identifikationsfigur für uns weiter tätig zu sein. Mit seiner Ausbildung, verbunden mit seinem Engagement glauben wir, dass er uns hier hervorragend unterstützen kann.“

Doch so ganz ohne Eis geht es bei Jan Barta noch nicht, neben seinen neuen Aufgaben wird er auch als Trainer in der Jugendabteilung arbeiten. Mit der Erfahrung von weit über 500 Pflichtspielen wird Jan Barta auch als Trainer beim Nachwuchs mitzuwirken und versuchen seine Erfahrung weiterzugeben.

Wohnbau Moskitos Cheftrainer und Sportmanager Frank Gentges abschließend zur Situation: „Ich freue mich für Jan und für den Verein, dass er diese neue ihm angedachte Position übernimmt. Ich bin immer für Professionalisierung und im Bereich Sponsoring, Marketing und Eventmanagement haben wir ein Vakuum. Auf Grund unserer sportlichen Erfolge, hat er mit den Moskitos jetzt ein entsprechend gutes Produkt zur Vermarktung.“

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.