Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Dresden. (PM) Das Winter Derby Dresden wird nicht nur aufgrund der Begegnung zwischen den Dresdner Eislöwen und den Lausitzer Füchsen zu... Franz Reindl & Dieter Frenzel geben Zusage für Teilnahme am Legendenspiel
© by Eishockey-Magazin TV (MK)

© by Eishockey-Magazin TV (MK)

Dresden. (PM) Das Winter Derby Dresden wird nicht nur aufgrund der Begegnung zwischen den Dresdner Eislöwen und den Lausitzer Füchsen zu einem echten Eishockey-Event. Umrahmt wird das Traditionsderby auch von einem bunten Rahmenprogramm, bei dem unter anderem die Eishockeylegenden aus Ost und West gegeneinander antreten.

 

Schon jetzt steht fest, dass die Reihen auf eine prominente Besetzung zählen können: Für die BRD hat neben den Ex-DEL-Stars Lorenz Funk jun. und Jürgen Rumrich kein Geringerer  als DEB-Präsident Franz Reindl seine Teilnahme zugesichert. Auf Seiten der DDR sind Rekordnationalspieler Dieter Frenzel, der Weißwasseraner Michael Bresagk sowie Guido Hiller, Dresdens ehemalige Nummer 64, bereits gesetzt.

 

„Wir erleben mit dem Winter Derby Dresden ein einzigartiges Event. Es ist wunderbar, dass verdienstvolle Spieler der Vergangenheit, mit denen sich viele Eishockeyfans identifizieren, in diesen spannenden Tag eingebunden werden. Natürlich habe ich sofort zugesagt und bin gerne Teil des Teams“, sagt DEB-Präsident Franz Reindl.

 

„Ich lebe seit vielen Jahren in Dresden und bin stolz darauf, dass das erste Freiluftspiel der DEL2 hier stattfindet. Die Idee unterstütze ich vom ersten Moment an. Ich habe sofort alle meine Weggefährten informiert, muss aber gestehen, dass nicht viel Überzeugungsarbeit geleistet werden musste. Alle wissen, welch große Bedeutung dieses Gesamtevent hat und wollen mit der Teilnahme am Legendenspiel ihren persönlichen Beitrag leisten“, sagt DDR-Rekordnationalspieler Dieter Frenzel.

 

„Es ist ein schönes Zeichen, dass solch bekannte Persönlichkeiten wie Franz Reindl sofort ihre Teilnahme bestätigt haben. Schon jetzt zeichnet sich ab, dass beim Legendenspiel zwei extrem gut besetzte Mannschaften aufeinander treffen werden“, sagt Maik Walsdorf, Geschäftsführer der Eislöwen Event GmbH.

 

Bestätigte Teilnehmer BRD: Franz Reindl, Lorenz Funk jun., Jürgen Rumrich

Bestätigte Teilnehmer DDR: Dieter Frenzel, Michael Bresagk, Guido Hiller

Redaktion

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.