Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Zug. (PM EVZ) Zwei junge Stürmer erhalten beim EVZ den ersten Profivertrag. Colin Lindemann ist im EVZ Nachwuchs gross geworden und spielte in den... Zwei junge Stürmer erhalten beim EVZ den ersten Profivertrag

Tim Muggli #34 (EV Zug) lacht nach einem Torerfolg – © Philipp Hegglin/ EV Zug Official

Zug. (PM EVZ) Zwei junge Stürmer erhalten beim EVZ den ersten Profivertrag.

Colin Lindemann ist im EVZ Nachwuchs gross geworden und spielte in den letzten vier Jahren für die Leksands IF in der schwedischen Nachwuchsliga. In der laufenden Saison erzielte er in 36 Spielen 36 Scorerpunkte (16 Tore/20 Assists) für Leksands IF U20. Der 18-jährige Flügelstürmer und Sohn von U17-Elit-Head Coach Sven Lindemann half bereits an der Arosa Ice Classic am 30. Dezember 2023 beim ersatzgeschwächten EVZ aus und erzielte das 4:1 zum 6:3-Zuger Sieg gegen den EHC Arosa aus der MyHockey League. Colin Lindemann erhält seinen ersten Profivertrag beim EVZ bis 2026.

Tim Muggli gab bereits in der letzten Saison sein Debüt beim EVZ Men’s Team (15 Einsätze). Diese Saison kam er bis anhin 30. Mal zum Einsatz und buchte dabei einen Assist. Der 20-jährige Stürmer besitzt noch einen Ausbildungsvertrag und schliesst in diesem Jahr seine kaufmännische Lehre ab. Für die Saison 2024/25 erhält er seinen ersten Profivertrag beim EVZ.



4200
Bei Sprade-TV werden die Spiele der DEL2, aus den Oberligen Nord -und Süd, sowie ausgewählte Spiele der Bayernliga und Regionalliga live übertragen. Wie beurteilen Sie die Übertragungen von Sprade-TV nach Schulnoten?

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert