Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Lena Lang, ein geschätztes Mitglied unserer Eishockeyfamilie, kämpft derzeit tapfer gegen den Brustkrebs. Sowohl Lena als auch ihr Ehemann Christian engagieren sich im Nachwuchsbereich.... “Zusammen mit Lena” – Pinktober-Aktion des 1. EV Weiden

© EV Weiden Media/PR

Lena Lang, ein geschätztes Mitglied unserer Eishockeyfamilie, kämpft derzeit tapfer gegen den Brustkrebs.

Sowohl Lena als auch ihr Ehemann Christian engagieren sich im Nachwuchsbereich. Ihre drei Kinder Benedikt (U13), Theresa (U11) und Konstantin (U9) sind leidenschaftliche Young Blue Devils.

Im Zeichen der Solidarität und Unterstützung setzen der 1. EV Weiden, der Förderverein Hockeynachwuchs Weiden e. V. und die Blue Devils Aktionen im Rahmen des “Pinktobers” um. Diese Initiative zielt darauf ab, Lena und allen anderen Betroffenen in dieser schweren Zeit beizustehen.

Am kommenden Sonntag, den 15. Oktober um 18:30 Uhr, findet das letzte Vorbereitungsspiel der 1b-Mannschaft des 1. EV Weiden gegen den Landesligisten VER Selb 1b statt. Der Eintritt zu diesem Spiel ist natürlich frei, dennoch stehen am Haupteingang der Hans-Schröpf-Arena Spendenboxen bereit, in die großzügige Spenden erbeten werden.

Spenden können auch auf andere Weise geleistet werden, sei es über PayPal (Link auf der Website) oder durch Überweisung auf das folgende Konto:

Förderverein Hockeynachwuchs Weiden e. V.
DE02 7539 0000 0000 7706 71
Spendenzweck: Pinktober DKMS

Jeder Beitrag, ob groß oder klein, macht einen Unterschied und unterstützt die wichtige Arbeit von DKMS Life.

Die Organisatoren laden herzlich alle Fangruppen und Sportler aus Weiden dazu ein, zu diesem Spiel in ihren Vereinstrikots und in den Vereinsfarben zu erscheinen. Diese Geste soll ein beeindruckendes Zeichen der Solidarität und Unterstützung für Lena und alle anderen Betroffenen setzen.

Oberbürgermeister Jens Meyer hat die Schirmherrschaft über diese Aktion übernommen und wird ebenfalls anwesend sein, um seine Unterstützung zu zeigen.

Der 1. EV Weiden, der Förderverein und die Blue Devils hoffen auf eine breite Beteiligung der Weidener Gemeinschaft und aller Eishockeyfans. Gemeinsam können wir DKMS Life bei ihrer wertvollen Arbeit im Kampf gegen Brustkrebs unterstützen.






Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert