Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Zug. (PM EVZ) Der 24-jährige Stürmer verlängert seinen Ende Saison auslaufenden Vertrag bei den Zugern nicht. Yannick Zehnder durchlief beim EVZ alle Nachwuchsstufen und... Yannick Zehnder verlässt den EV Zug

Zug. (PM EVZ) Der 24-jährige Stürmer verlängert seinen Ende Saison auslaufenden Vertrag bei den Zugern nicht.

Yannick Zehnder durchlief beim EVZ alle Nachwuchsstufen und absolvierte von 2014-18 «The Hockey Academy». Nach einem Jahr in Nordamerika gab der Linksschütze in der Saison 2016/17 sein Debüt bei der EVZ Academy in der Swiss League. Bereits eine Spielzeit später absolvierte Zehnder 33 Qualifikationsspiele sowie 5 Playoff-Spiele mit der 1. Mannschaft und war seither fester Bestandteil des Fanionteams. 2019 holte er mit dem EVZ den Schweizer Cup, 2021 und 2022 den Schweizer Meistertitel. Nun zieht der Stürmer weiter.

«Wir haben viele offene und ehrliche Gespräche mit Yannick geführt», sagt General Manager Reto Kläy. «Natürlich hätten wir ihn auch nächste Saison gerne beim EVZ gesehen, doch schlussendlich wurden wir uns einig, dass ihm eine Luftveränderung für seine Weiterentwicklung guttun würde. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Yannick in ein paar Jahren wieder nach Zug zurückkehrt.»

Der EVZ bedankt sich bei Yannick Zehnder für seinen Einsatz und wünscht ihm für seine Zukunft alles Gute.

7783
Bundestrainer gesucht .....

Wer wäre für Sie der perfekte Nachfolger von Toni Söderholm als Herren Eishockey Bundestrainer?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später