Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Düsseldorf. (PM) Die Düsseldorfer EG freut sich auf einen weiteren Neuzugang: Stürmer Colin Long wechselt aus der nordamerikanischen AHL in die Landeshauptstadt. Seine Karriere startete...

Düsseldorf. (PM) Die Düsseldorfer EG freut sich auf einen weiteren Neuzugang: Stürmer Colin Long wechselt aus der nordamerikanischen AHL in die Landeshauptstadt. Seine Karriere startete der 23-Jährige im Jahr 2005 bei den Kelowna Rockets in der Western Hockey League. Mit den Rockets wurde er 2009 Meister. Insgesamt erzielte der US-Amerikaner in 229 Spielen 79 Tore und gab 147 Vorlagen. Der gebürtige Kalifornier ist 1,80 m groß, wiegt 79 kg und schießt rechts.
Long wurde 2008 in der vierten Runde von den Phoenix Coyotes gedraftet. In den vergangenen Spielzeiten ging er in der AHL für die Portland Pirates auf Torejagd, kam dort jedoch verletzungsbedingt wenig zum Einsatz und traf in 53 Spielen fünf Mal.

Walter Köberle, Sportlicher Leiter: „Colin ist ein weiterer sehr schneller und technisch versierter Spieler. Er wird auf der Mittelstürmerposition eingesetzt und soll uns vor allem im Bully-Spiel wie im Powerplay weiterhelfen. Colin war ebenfalls bereits Kapitän seines Teams, er hat also Führungsqualitäten. Das alles hat uns überzeugt, eine weitere Ausländerlizenz an ihn zu vergeben.“ Damit hat die Düsseldorfer EG derzeit 20 Spieler für die Saison 2012/13 im Kader, davon sieben Ausländerlizenzen, inklusive des Try-Out-Spielers Justin Bostrom.

Vorläufige Kaderliste der Düsseldorfer EG 2012/13:
Tor: Bobby Goepfert (A), Felix Bick, Björn Linda, Patrick Klein
Verteidigung: Bernhard Ebner, Thomas Gödtel, Jannik Woidtke, Alex Henry (A), Marian Bazany, Marc Zanetti (A)
Sturm: Daniel Kreutzer, Diego Hofland, Henry Martens, Marco Habermann, Tino Boos, Niki Mondt, Michael Catenacci (A), Andreas Martinsen (A), Justin Bostrom (A), Colin Long (A).

 

Saisonvorbereitung der Düsseldorfer EG: Eröffnungsfeier im ISS DOME!

Die Düsseldorfer EG plant die Saison 2012/13: Nachfolgend ein Überblick auf die Saisonvorbereitung der Düsseldorfer EG für die Spielzeit 2012/13:
– Montag, 2.7.: Offizieller Start des Sommertrainings
– Mittwoch, 1.8.: Erstes Eistraining an der Brehmstraße

 

Testspiele:
– Freitag, 17.8., 19.30 Uhr: Hannover Scorpions vs DEG (in Hannover)
– Sonntag, 19.8., 19.30 Uhr: Füchse Duisburg vs DEG (in Duisburg)
– Sonntag, 26.8., 16.30 Uhr: DEG vs Hannover Scorpions (in Ratin-gen)
– Freitag, 31.8., 20.00 Uhr: DEG vs Iserlohn Roosters (in Ratingen)
– Sonntag, 2.9., 16.30 Uhr: Krefeld Pinguine vs DEG (in Krefeld)
– Sonntag, 7.9., 19.30 Uhr: Iserlohn Roosters vs DEG (in Iserlohn)
– Sonntag, 9.9., 18.30 Uhr: DEG vs Krefeld Pinguine (im ISS DOME) Das Spiel am 9.9. im ISS DOME ist gleichzeitig die offizielle Saisoneröff-nungsfeier der Düsseldorfer EG. Die DEL-Saison 2012/13 startet am Freitag, 14.9.2012.

Die DEG weist noch einmal auf die vielen Vergünstigungen ihrer Dauer-karten hin, beispielsweise über 25% Preisvorteil auf den Stehplätzen. Al-les Infos unter www.degdauerkarten.de!

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später