Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Mellendorf. (PM) Abermals konnte sich die Mannschaft des ESC Wedemark Scorpions um einen weiteren Spieler-Neuzugang verstärken. Der gebürtige Tscheche Jakub Pekárek mit deutschen Wurzeln...

Logo ESC Wedemark ScorpionsMellendorf. (PM) Abermals konnte sich die Mannschaft des ESC Wedemark Scorpions um einen weiteren Spieler-Neuzugang verstärken.

Der gebürtige Tscheche Jakub Pekárek mit deutschen Wurzeln spielt mit sofortiger Wirkung mit dem Skorpion auf der Brust. Pekárek begann seine Eishockey-Karriere in seiner Geburtsstadt beim HC Dukla Jihlava und durchlief eine hervorragende, tschechische Eishockey-Schule. In der Saison 2010/2011 zog es ihn erstmals nach Deutschland, wo er für den Krefelder EV in der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL) spielte, für den er 18 Spiele absolvierte. Nach seiner Rückkehr nach Tschechien kam der 22-jährige erneut nach Deutschland, um für den MEC Halle erstmals in der Oberliga zu spielen. Die aktuelle Saison begann der Verteidiger bei Furuset in der norwegischen zweiten Liga, verließ den Club jedoch nach nur einem Spiel wieder, da sein Pass-Antrag für die deutsche Staatsbürgerschaft begann und er somit sein Ziel verfolgen konnte, in Deutschland Eishockey spielen zu können. Am kommenden Freitag kann er sein Defense-Geschick im Nachholspiel der Wedemark Scorpions beim Gastgeber Hamburger SV unter Beweis stellen. Unterdessen bereitet sich die Vereins-Spitze auf die letzten Spiele und die darauffolgenden Pre-Playoffs vor. „Bei den starken letzten Spielen ist im Grunde noch alles offen“ meint Vereinspräsident Jochen Haselbacher. Sollte es keinerlei Veränderungen mehr in der Tabelle geben, werden die Pre-Playoffs gegen die GEC Ritter aus Nordhorn befochten. Einen Einblick in die Planung der laufenden Saison in Hinblick auf die Vorbereitungen der kommenden Pre-Playoffs will der Verein seinen Fans ermöglichen und lädt zum ersten Fan-Stammtisch, am Mittwoch, den 28. Januar 2015 um 20 Uhr in der Ice House Gastronomie ein. Hierzu hat der ESC auf seiner Facebook-Seite (facebook.com/wedemark.scorpions) eine Veranstaltung erstellt, zu der sich Interessierte anmelden können.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später