Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Die Zuschauerzahlen in der DEL schnellen weiter Jahr für Jahr ein Stück nah oben. Mittlerweile hat sich Eishockey in Deutschland als Mannschaftssport Nummer zwei... Warum Eishockey in Deutschland so attraktiv ist wie nie zuvor
Haie Fans

Haie Fans

Die Zuschauerzahlen in der DEL schnellen weiter Jahr für Jahr ein Stück nah oben. Mittlerweile hat sich Eishockey in Deutschland als Mannschaftssport Nummer zwei hinter Fußball etabliert. Warum ist Eishockey so beliebt bei den Zuschauern?

Hier sind einige Gründe:
– Eishockey in verrauchten, kalten Hallen mit schlechter Sicht auf das Eis. Das war früher einmal. Mittlerweile spielen nicht nur die DEL Klubs in hochmodernen Arenen oder grundsanierten Hallen, die beste Sicht und reichlich Unterhaltung auch neben dem Eis gerade für Familien bieten.

– Kaum eine Sportart ist so ausgeglichen wie Eishockey. Jeder kann jeden schlagen. Die Langeweile wie in der Fußball Bundesliga, wo jedes Jahr Bayern Meister wird, gibt es im Eishockey nicht.

– Eishockey ist die schnellste Mannschaftssportart und bietet rassige Zweikämpfe.

– Aktive sind noch nahbar und zeigen sich fast immer fannah.

– Im Gegensatz zum Fußball bietet Eishockey Freitags und gerade am Sonntag eine familienfreundliche Anspielzeit.

– Eishockeyfans gehen trotz aller Rivalität respektvoll miteinander um!

– Die Nationalmannschaft als Aushängeschild entwickelt sich positiv. Zuletzt stand man im WM Viertelfinale.

– In der DEL und DEL2 wird körperbetontes, offensivstarkes Powerhockey geboten. Unattraktive Defensivschlachten sind eher selten. Es fallen reichlich Tore.

Es gibt sicherlich noch weitere gute Gründe, warum Eishockey „in“ ist. Die Zuschauerzahlen sprechen für sich.

Der Fan darf sich auch in der kommenden Saison auf eine der spannendsten Ligen freuen. Wer ein Freund von Sportwetten ist, dem sei an dieser Stelle www.einzahlungsbonus.com empfohlen.

Die neue „Eiszeit beginnt in der DEL/DEL2 Mitte September. Bis dahin wird die Vorfreude bei den Fans sicherlich noch weiter steigen, denn Eishockey ist in Deutschland die zweite Kraft.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später