Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Rostock. (PM Piranhas) Alle Jahre wieder muss man sich nach den Feiertagen den „ Weihnachtsspeck „ abtrainieren. Dieses Problem haben unsere Raubfische nicht, denn... Volles Programm für die Piranhas zum Jahreswechsel

© Susann Ackermann

Rostock. (PM Piranhas) Alle Jahre wieder muss man sich nach den Feiertagen den „ Weihnachtsspeck „ abtrainieren. Dieses Problem haben unsere Raubfische nicht, denn der Spielplan beinhaltet zum Jahreswechsel ein Mammutprogramm für die Oberliga Nord.

Konnten sich unsere Spieler am 26.12.20 noch über einen spielfreien Tag freuen, geht es am 28.12.2020 auch für sie los. Zu Gast sind die Hamburg Crocodiles. Zum ersten Mal in dieser Saison sind die Elbstädter zu Gast in Rostock. In der Vorbereitung konnten die Piranhas das Spiel mit 5:3 für sich entscheiden. Allerdings verlief die Saison für die Crocos bis jetzt etwas zufriedenstellender. Nach 13 Spielen stehen sie mit 25 Punkten ( 8 Siege, 5 Niederlagen ) auf dem vierten Platz. Anbully in der Eishalle Rostock um 20.00 Uhr.

Viel Zeit zum Verschnaufen haben die Rostocker danach nicht. Am 30.12.2020 geht es am frühen Morgen nach Tilburg. Nach 14 Spielen ( 10 Siege, 4 Niederlagen ) belegen die Niederländer den zweiten Platz. Beim ersten Aufeinandertreffen nahmen die Trapper die drei Punkte mit nach Hause. Spielbeginn ist um 20.00 Uhr.

In das neue Jahr starten die Rostocker mit einem Heimspiel. Am Neujahrstag geben sich um 20.00 Uhr die Hannover Indians in Rostock die Ehre. Die beiden ersten Begegnungen mit den Piranhas waren an Spannung nicht zu überbieten und endeten sehr knapp zugunsten der Niedersachsen ( 5:4 n.V., 5:4 ). Derzeit rangieren sie nach 14 Spielen auf dem zweiten Platz.

Am Sonntag, den 03.01.2021 treffen die Rostock Piranhas zum letzten Mal in der Hauptrunde auf den Tabellenersten, die Hannover Scorpions, welche in ihren 16 Spielen bislang nur eine Niederlage hinnehmen mussten. In den Matches zwischen den Piranhas und den Scorpions hatten die Kampfgerichte immer viel zu tun. Es gab immer viele Tore und leider auch Strafen. Die Partie startet in der Wedemark um 18.30 Uhr.

Durch den Sieg vor Weihnachten konnten die Piranhas einen Platz gut machen und stehen mit zehn Punkten auf dem elften Platz und jetzt muss es heißen : „ neues Jahr – neues Glück „ .

867
Reglement-Anpassung während Corona in der DEL: Stehen einem Club mindestens ein Torhüter und zehn Feldspieler zur Verfügung, muss die Mannschaft antreten. Ist das eine richtige Anpassung?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.