Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Heilbronn / Ravensburg. (PM Falken / Towerstars) In der diesjährigen schwierigen Vorbereitung auf die Saison 2020/2021 haben sich die Clubs des ESV Kaufbeuren, der... Vier DEL2-Teams machen aus der Not den „Get-Ready-Cup 2020“

Ravensburgs Coach Rich Chernomaz – © Sportfoto-Sale (SD)

Heilbronn / Ravensburg. (PM Falken / Towerstars) In der diesjährigen schwierigen Vorbereitung auf die Saison 2020/2021 haben sich die Clubs des ESV Kaufbeuren, der Ravensburg Towerstars, der Bietigheim Steelers und die Heilbronner Falken zusammengetan und den „Get Ready Cup“ ins Leben gerufen.

Alle vier Mannschaften werden in einem Hin- und Rückspiel gegeneinander antreten um einen Sieger zu küren. Der Cup gibt den Teams nicht nur die Möglichkeit unter Wettkampfbedingungen zu spielen, sondern auch den Clubs die Hygienekonzepte unter der Berücksichtigung von Zuschauern zu testen. Denn für uns alle werden diese Testspiele ein absolutes Novum darstellen, daher sind wir froh, dass wir unter regionalen Gesichtspunkten mit relativ kurzen Anfahrtswegen testen können.

Weitere Informationen zu den Terminen sowie zur Zuschauerkapazität und Tickets, werden zeitnah veröffentlicht.

Klar ist allen beteiligten Clubs, dass diese Testspiele ein absolutes Novum darstellen. Die Verantwortlichen der Teams sind daher froh, dass unter regionalen Gesichtspunkten mit relativ kurzen Anfahrtswegen getestet werden kann.

Die Ravensburg Towerstars haben im Rahmen der Vorbereitung auch zwei weitere Begegnungen gegen den Oberligisten Memmingen sowie den DEL Kooperationspartner Krefeld Pinguine geplant. Auch hier gibt es weitere zeitliche Details in Kürze.

Spielplan „Get Ready Cup“

Freitag, 16.10.
19.30 Uhr ESV Kaufbeuren – Ravensburg Towerstars
20.00 Uhr Heilbronner Falken – Bietigheim Steelers

Sonntag, 18.10.
18.00 Uhr Bietigheim Steelers – ESV Kaufbeuren
18.30 Uhr Ravensburg Towerstars – Heilbronner Falken

Freitag, 23.10.
19.30 Uhr ESV Kaufbeuren – Heilbronner Falken
20.00 Uhr Ravensburg Towerstars – Bietigheim Steelers

Sonntag, 25.10.
18.00 Uhr Bietigheim Steelers – Ravensburg Towerstars
18.30 Uhr Heilbronner Falken – ESV Kaufbeuren

Freitag, 30.10.
19.30 Uhr ESV Kaufbeuren – Bietigheim Steelers
20.00 Uhr Heilbronner Falken – Ravensburg Towerstars

Sonntag 01.11.
18.00 Uhr Bietigheim Steelers – Heilbronner Falken
18.30 Uhr Ravensburg Towerstars – ESV Kaufbeuren

Die Ravensburg Towerstars haben im Rahmen der Vorbereitung auch zwei weitere Begegnungen gegen den Oberligisten Memmingen sowie den DEL Kooperationspartner Krefeld Pinguine geplant. Auch hier gibt es weitere zeitliche Details in Kürze.

1810
Kurswechsel in der Kaderplanung der Krefeld Pinguine. In der neuen Saison setzen die Pinguine voll auf die russische Karte bei den Importspielern. Sind die Krefelder damit erfolgreich?

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.