Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Mitterteich. (PM) Die Verantwortlichen des EHC Mitterteich zeigen sich weiterhin auf dem Transfermarkt nicht ermüdet und bestätigen den Transfercup von Andreas Hampl vom EV...

Mitterteich. (PM) Die Verantwortlichen des EHC Mitterteich zeigen sich weiterhin auf dem Transfermarkt nicht ermüdet und bestätigen den Transfercup von Andreas Hampl vom EV Weiden. Der 20 jährige Youngstar des EV Weiden hat beim EHC Mitterteich heute Nachmittag in Selb einen Jahresvertrag unterschrieben. Andy Hampl hatte im letzten Jahr eine Steilkarriere zu verzeichnen. Mit 29 Punkten in 38 Spielen neben Musial und Waldovsky, entwickelte sich der gebürtige Tölzer zum Publikumsliebling des EV Weiden.
In den Playoffs zur Oberliga erntete der dynamische Außenstürmer besonders gute Kritiken und hätte sicherlich in der Oberliga eine wichtige Rolle für den EV Weiden einnehmen können. Vorstand Schleicher versteht aber auch die Entscheidung des 20 Jährigen sich in Mitterteich beruflich weiterzuentwickeln. Dennoch wird Hampl im Eishockeysport im professionellen Stil am Puck bleiben, so der sportliche Leiter Andreas Goerke. Denn Hampl gehört zum besten Mannschaftskader der Landesliga Nord/Ost, der spätestens ab jetzt als Topfavorit einzuschätzen ist.
Hampl selbst sieht seinen Wechsel keineswegs als eine Verschlechterung. Mit Trainer Heinz Zerres und den bisherigen Neuzugängen freut sich der Junge Wilde schon heute auf die neue Saison und seinen Mannschaftskollegen in Mitterteich.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später