Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Bonn. (PM MagentaSport) Die Halbfinals laufen heiß, 2 Freitagskrimis stehen an: Mannheim hat nach der dramatischen 3:4-Overtime-Niederlage in Berlin die Chance, morgen vor eigenen... Top-Goalie Grubauer sagt für die WM zu und hat hohe Ziele: „Medaille ist möglich“

Philipp Grubauer – © by Sportfoto-Sale (DR)

Bonn. (PM MagentaSport) Die Halbfinals laufen heiß, 2 Freitagskrimis stehen an: Mannheim hat nach der dramatischen 3:4-Overtime-Niederlage in Berlin die Chance, morgen vor eigenen Fans zum 1:1 in der Serie auszugleichen.

Ebenso wie Wolfsburg nach dem ernüchternden 1:5 in München. MagentaSport zeigt die beiden Partien der 2. Halbfinal-Runde ab 19.15 Uhr live. Einstimmung auf die WM bieten 2 Tests der DEB-Auswahl gegen die Schweiz – heute ab 19.15 Uhr und am Samstag ab 14.45 Uhr live.

Gute WM-Nachrichten gibt´s schon jetzt: Philipp Grubauer, Top-Torhüter beim NHL-Klub Seattle Kraken, ist nach 3 Jahren Nationalmannschafts-Abstinenz bei der WM in Finnland dabei. „Ich habe zum Toni gesagt: Toni, wenn du mich einlädst, bin ich da“, so der 31jährige Grubauer im MagentaSport-Interview über seine Gespräche mit Nationaltrainer Toni Söderholm. Grubauer will Anfang Mai zum Kader dazustoßen, sein WM-Ziel beschreibt er so: „Auf jeden Fall die Playoffs. Ich glaube schon, dass da eine Medaille möglich ist.“ Anders formuliert: „The sky is the limit!“

Nachfolgend die wichtigsten Stimmen aus dem Interview von Patrick Ehelechner mit Philipp Grubauer, übermittelt durch MagentaSport.

Eishockey satt in den nächsten Tagen. Am Freitag steht ab 19.15 Uhr die 2. Halbfinal-Runde im Best of 5-Modus an – beide Duelle laufen ab 19.15 Uhr live bei MagentaSport. Runde 3 läuft am Sonntag: ab 13.45 Uhr mit München – Wolfsburg, ab 16.45 Uhr: Berlin – Mannheim. Dazu der deutsche WM-Test am Samstag ab 14.45 Uhr gegen die Schweiz.

Auf diesen Torhüter freuen sich die Fans, weil er eine Top-Verstärkung ist: Philipp Grubauer, seit diesem Jahr für Seattle Kraken im Tor, wird bei der WM in Finnland erstmals seit 3 Jahren wieder für die deutsche Nationalmannschaft auflaufen. Sein Interview-Partner Patrick Ehelechner, selbst ehemaliger DEL-Goalie, attestiert Grubauer das Prädikat „Weltklasse“. MagentaSport zeigt die deutschen WM-Spiele plus die komplette k.o.-Runde vom 13. bis 29. Mai live.

Grubauer ist dabei – gemeinsam mit Stützle und Seider?

Philipp Grubauer hatte mit Bundestrainer Toni Söderholm schon Anfang des Jahres steten Austausch. Weil sich Seattle nicht für die Playoffs qualifiziert, kann der gebürtige Rosenheimer Anfang Mai überhaupt dabei sein. „Ich habe zum Toni gesagt: Toni, wenn du mich einlädst, bin ich da.“ Den letzten Test gegen Österreich am 8. Mai will er nutzen. Gemeinsam mit 2 weiteren NHL-Profis, die sich aus Grubauers Sicht großartig weiterentwickelt haben: „Ich denke, dass der Tim Stützle und der Mo Seider, dass wir alle am selben Tag aufschlagen in Schwenningen. Und das letzte Vorbereitungsspiel alle gemeinsam bestreiten.“

„Medaille ist möglich!“

Grubauer versprüht schon jetzt große Zuversicht für die WM: „Wenn jetzt die Jungs von herüben kommen und noch ein paar Jungs von der DEL dazustoßen, dann haben wir eine überragende Mannschaft und können dieses Jahr weit oben mitspielen.“ Weil: „Wenn man sich die Gruppe anschaut, dann bin ich der Meinung, dass man da jeden schlagen kann. Also da ist jetzt kein Gegner wie Russland oder Schweden, wo ich sage: da müssen wir uns wärmer anziehen. Also, da kann man jeden schlagen…Natürlich Kanada, Schweiz und die Slowakei wird das Ganze ein bisserl härter oder nicht so leicht. Aber wir können da alles erreichen – they sky is the limit.“
Philipp Grubauers klares Ziel: „Auf jeden Fall die Playoffs. Ich glaube schon, dass da eine Medaille möglich ist.“

Playoffs der PENNY DEL live bei MagentaSport:
Halbfinale – Runde 2
Freitag, 22.04.2022
Ab 19.15 Uhr: Adler Mannheim – Eisbären Berlin, Grizzlys Wolfsburg – EHC Red Bull München
Halbfinale – Runde 3
Sonntag, 24.04.2022
Ab 13.45 Uhr: EHC Red Bull München – Grizzlys Wolfsburg
Ab 16.45 Uhr: Eisbären Berlin – Adler Mannheim

Die Vorbereitungsspiele der Nationalmannschaft live bei MagentaSport:
Heute ab 19.15 Uhr: DEUTSCHLAND – Schweiz
Samstag, 23.04.2022
Ab 14.45 Uhr: DEUTSCHLAND – Schweiz
Freitag, 29.04.2022
Ab 18.45 Uhr: DEUTSCHLAND – Slowakei
Samstag, 30.04.2022
Ab 16.45 Uhr: DEUTSCHLAND – Slowakei
Sonntag, 08.05.2022
Ab 16.45 Uhr: DEUTSCHLAND – Österreich

Das ist MagentaSport:

MagentaSport ist anbieterunabhängig nutzbar. Alle Inhalte stehen über das TV-Angebot MagentaTV sowie auf Magentasport.de im Web oder über die MagentaSport Apps für Tablet, Smartphone, TV Streaming und Smart TVs zur Verfügung. Sportfans sehen mit dem Angebot unter anderem im Fußball alle Spiele der 3. Liga und der Frauen-Bundesliga, sowie unter anderem alle Spiele der Basketball-Bundesliga, Basketball Euroleague und der Deutschen Eishockey Liga. Über 1.700 Live-Events pro Jahr. Telekom Kunden zahlen für MagentaSport monatlich 4,95 € im Jahresabo oder 9,95 € im Monatsabo. Für Kunden ohne Telekom Vertrag ist MagentaSport im Jahresabo für 9,95 Euro monatlich erhältlich. Im Monatsabo kostet das Angebot für Nicht-Telekom-Kunden 16,95 Euro.

Eishockey-Magazin

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später