Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Weiden. (PM Blue Devils) Der Kader der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst weiter. Der 20-jährige deutsch-kanadische Allrounder Joey Luknowsky wechselt zur... Talentierter Allrounder für die Blue Devils

Joey Luknowsky – © Sportfoto-Sale (DR)

Weiden. (PM Blue Devils) Der Kader der Blue Devils Weiden für die Oberliga-Saison 2021/2022 wächst weiter.

Der 20-jährige deutsch-kanadische Allrounder Joey Luknowsky wechselt zur kommenden Spielzeit in die Max-Reger-Stadt.

Joey Luknowsky, dessen Vater Jay in den 90er und 2000er-Jahren insgesamt 14 Jahre für verschiedene deutsche Vereine aufs Eis ging, stammt aus dem Nachwuchs des Krefelder EV. Dort durchlief er sämtliche Jugend- und Juniorenteams, wo er auch mit dem neuen Torhüter der Blue Devils, Ennio Albrecht, zusammenspielte. Insgesamt absolvierte der Rechtsschütze 217 Spiele in der Schüler-Bundesliga, DNL2 und DNL für den KEV. In der DNL-Saison 2019/2020 erzielte Luknowsky in 35 Partien 17 Tore und 23 Assists, was in der ligaweiten Scorerwertung Platz sieben bedeutete. Erste Erfahrungen im Seniorenbereich konnte Luknowsky in der abgelaufenen Spielzeit bei den Kassel Huskies sammeln. Für den DEL2-Vizemeister konnte Luknowsky zwei Partien bestreiten. Nun will Joey Luknowsky, der als technisch und läuferisch starker Spieler gilt, bei den Blue Devils in der Oberliga angreifen.

Einige seiner neuen Teamkollegen sind dem Weidener Neuzugang bereits bestens bekannt: „Ich kenne von den Blue Devils bereits einige Spieler, unter anderem die Latta-Brüder, Neal Samanski und Ennio Albrecht. Dadurch werde ich hoffentlich schnell ins Team reinfinden.“ Luknowsky will seinen Teil dazu beitragen, dass die Weidener Fans in der kommenden Saison wieder Playoff-Eishockey sehen können. Der 20-jährige Youngster hat aber auch persönliche Ziele: „Ich will ein besserer Eishockeyspieler werden und weitere Erfahrung im Profisport sammeln.“

Blue Devils Trainer Sebastian Buchwieser sieht in Joey Luknowsky ist einen „jungen, schnellen, entwicklungsfähigen Spieler, der bei uns die Chance erhält, sich im Seniorenbereich zu etablieren. Er ist sowohl im Sturm als auch in der Verteidigung einsetzbar, wodurch sich für uns mehr Optionen ergeben.“

Bei den Blue Devils wird Joey Luknowsky das Trikot mit der Rückennummer 26 tragen.

6099
Werden die Bietigheim Steelers die wirtschaftlichen Voraussetzungen für den DEL Einstieg erfüllen können und die DEL Lizenz erhalten?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später