Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Klobenstein (AR). Die Rittner Buam haben ohne Weiteres das Zeug, um den Titel mitzuspielen. Die Verteidigung, in der gleich fünf Mann von Bord gingen,... Südtiroler Eishockeyvorschau: Heute präsentieren wir die Rittner Buam

Rittens Marco Insam (rechts) gegen den ESVK – © Max Pattis

Klobenstein (AR). Die Rittner Buam haben ohne Weiteres das Zeug, um den Titel mitzuspielen. Die Verteidigung, in der gleich fünf Mann von Bord gingen, musste neu aufgestellt werden.

Ob das ein Manko darstellt, können wir erst während der Saison sagen. Trotzdem will man erfolgreich sein. In der vergangenen Spielzeit wollte man mit drei Hochkarätern punkten, doch die Jungs aus Klobenstein konnten den Meistertitel nicht erringen. Der 71-jährige Head Coach Adolf Insam, der seit sieben Jahren an der Bande steht, konnte bei der Neuformierung der Defensivabteilung keineswegs aus dem Vollen schöpfen.

Trotzdem konnte das Kollektiv vom Bozner Hochplateau mit der Verpflichtung von Marco Insam eine Transferbombe zünden. Der Schlüssel liegt auf der Hand, zumal die Neuverpflichtung der Sohn des Trainers ist. Wir werden mit Aufmerksamkeit verfolgen, welche Rolle dem 33-Jährigen im ansonsten gut aufgestellten Team einnimmt und ob er vielleicht der verlängerte Arm von Vater Adolf ist.

So oder so werden die Rittner Buam wieder gut agieren, und wenn sie stets konzentriert bei der Sache sind, ist ein Platz unter den besten Drei durchaus realistisch. Vielleicht ist auch der Gewinn der Meisterschaft drin. Dazu muss die Verteidigung eingespielt sein. Auf einen Ausrutscher der stärksten Konkurrenten aus Cortina und Jesenice kann man nicht hoffen; man muss sich auf sich selbst vertrauen und die eigenen Stärken hervorheben. Dann ist alles möglich.

666
Kaufen Sie sich in dieser Saison ein Trikot ihres Teams?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später