Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Anzeige Seit vielen Jahren haben Firmen und Unternehmen die Werbewirksamkeit von Sportlern, Klubs und Sportveranstaltungen erkannt. Davon profitieren alle Beteiligten. Auch im Eishockey gibt... Sponsoring im Eishockey
Anzeige

Alexander Barta – DEG – © Sportfoto-Sale (DR)

Seit vielen Jahren haben Firmen und Unternehmen die Werbewirksamkeit von Sportlern, Klubs und Sportveranstaltungen erkannt. Davon profitieren alle Beteiligten. Auch im Eishockey gibt es ein breites Sponsoring. Und manchmal sind sogar Wettanbieter dabei.

Diese Entwicklung ist folgerichtig, denn Sportwetten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Auch auf Eishockeyspiele kann gewettet werden und mit dem richtigen Riecher lässt sich einiges an Geld verdienen.

So unterstützt der deutsche Anbieter Sportwetten.de seit einiger Zeit die deutsche Eishockeynationalmannschaft. Im Rahmen von Länderspielen finden zahlreiche Promotions und Veranstaltungen statt und Sportwetten.de darf mit seinem Logo werben. In anderen Sportarten ist so etwas schon längst eine Selbstverständlichkeit. Im Fußballbereich etwa haben sich hier besonders Tipico und Bwin hervorgetan, die unter anderem den FC Bayern München und den DFB sponsern.

In der DEL ist Düsseldorf eine feste Größe. Die DEG wird von der Merkur Sportwetten GmbH unterstützt. Dieses Unternehmen bietet unter der Marke XTiP Sportwetten in Deutschland an. Die DEG ist sogar noch einen Schritt weitergegangen und präsentiert die Merkur Sportwetten GmbH auf ihren Trikots. Dafür zahlt das Unternehmen dem DEL-Vertreter jährlich eine sechsstellige Summe. Diese Zusammenarbeit ist übrigens langfristig angelegt und erhöht sicherlich die Bekanntheit des Wettanbieters.

In der deutschen Fußballbundesliga hat inzwischen jeder Verein einen Wettanbieter als Sponsor. Dieses Szenario ist für die DEL nicht unrealistisch und es könnte sein, dass bald nahezu jeder Klub aus Deutschlands Eliteliga von einem Wettanbieter unterstützt wird.

 

Betsson ist im europäischen Eishockey tätig

Zunehmend tritt Betsson im internationalen Eishockey als Sponsor auf. Der Wettanbieter kommt aus Skandinavien, genauer gesagt aus Schweden, einem Herzstück des Eishockeys, und ist seit Jahren ein verlässlicher und seriöser Wettpartner.

Um seine Bekanntheit zu steigern, ist Betsson verschiedene Partnerschaften im europäischen Eishockey eingegangen. So zum Beispiel mit der Champions Hockey League. Im Rahmen von Spielen der europäischen Königsklasse darf Betsson somit für sich werben. Auch in der Vor- und Nachberichterstattung tritt der Wettanbieter in Erscheinung.

Die NHL wird natürlich auch von zahlreichen Unternehmen gefördert. Dies geschieht aber vornehmlich durch TV-Spots im Rahmen von Spielen. Meist sind hier US-Firmen präsent, doch natürlich kann man bei den genannten Wettanbietern auch auf Partien der NHL Wetten abschließen. So hat hier zum Beispiel XTiP ein breites Wettangebot. Aber auch Sportwetten.de, Tipico oder Betsson.

Auch auf Begegnungen der DEL können Tipps abgegeben werden. Spannende Spiele und Wettmöglichkeiten gibt es hier genug. Die DEL zieht nach wie vor viele Zuschauer in ihren Bann und so dürften auch in Zukunft Unternehmen in das deutsche Eishockey einsteigen und dort für sich werben.

 

+18 Glücksspiel kann süchtig machen.
Anzeige

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.