Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

München. (PM Red Bulls) Der EHC Red Bull München bestreitet am 28. August in Bad Tölz ein Testspiel gegen den sechsmaligen tschechischen Meister Dynamo... Sechs Münchner „Buam“ kehren für das letzte Testspiel an ihre alte Wirkungsstätte zurück

Hacker Pschorr Arena – © Tölzer Löwen Media/PR

München. (PM Red Bulls) Der EHC Red Bull München bestreitet am 28. August in Bad Tölz ein Testspiel gegen den sechsmaligen tschechischen Meister Dynamo Pardubice.

Die Partie beginnt um 19:30 Uhr in der Hacker-Pschorr-Arena, die Einnahmen gehen an den ausrichtenden Oberligaverein Tölzer Löwen.

Damit stehen alle Spieltermine der Red Bulls vor Beginn der DEL-Saison 2024/25 fest. Zum ersten Mal werden die Spieler des viermaligen DEL-Siegers aus München am 16. und 17. August beim internationalen Einladungsturnier Red Bulls Salute im österreichischen Zell am See/Kaprun zu sehen sein. Eine Woche später folgen zwei Vorbereitungsspiele im Rahmen des Lehner Cups im schweizerischen Sursee (24./25. August). Auf bayerischem Boden geht es dann mit einem Testspiel in Bad Tölz (28. August) weiter, ehe am 6. und 7. September die beiden letzten Vorbereitungsspiele bei der Energie Steiermark Trophy im österreichischen Graz folgen.

Tickets für den Test im nur 50 Kilometer von München entfernten Bad Tölz gibt es zwischen 10 (Stehplatz) und 15 Euro (Sitzplatz). Der Vorverkauf für diese Partie startet am 1. Juli, die Eintrittskarten können dann auf der Website der Tölzer Löwen erworben werden.

Für sechs Münchner Profis ist die Begegnung in der Hacker-Pschorr-Arena eine Rückkehr an die Wirkungsstätte aus vergangenen Nachwuchstagen. So auch für den gebürtigen Bad Tölzer Konrad Abeltshauser, der in seiner Heimatstadt das Eishockeyspielen erlernte und viele Jahre im Nachwuchs des EC Bad Tölz spielte. Für den 31-Jährigen wäre es sogar „ein Kindheitstraum“, am Ende seiner Karriere „noch einmal für die Tölzer Löwen spielen zu dürfen“. Das Testspiel am 28. August könnte also ein vorzeitiges Comeback an alter Wirkungsstätte werden.

Alle Spieltermine vor dem DEL-Start im Überblick

Red Bulls Salute
16. August 2024 | 16:00 Uhr | Red Bull München vs. Växjö Lakers
17. August 2024 | 15:00 oder 19:00 Uhr | Red Bull München vs. Tba

Lehner-Cup
24. August 2024 | 19:30 Uhr | Red Bull München vs. HC Davos
25. August 2024 | 16:00 Uhr | Red Bull München vs. EV Zug

Bad Tölz
28. August 2024 | 19:30 Uhr | EHC Red Bull München vs. Dynamo Pardubice

Energie Steiermark Trophy
6. September 2024 | 19:30 Uhr | Red Bull München vs. Moser Medical Graz99ers
7. September 2024 | 16:00 oder 19:30 Uhr | Red Bull München vs. Tba

Der Kader der Red Bulls





1099
Die DEL2 und ihr neuer TV-Partner Sportdeutschland haben die Preisstruktur für die Saison 24/25 veröffentlicht. Ein Einzelspiel kostet 8,90 Euro, der Saisonpass 449 Euro. Sind die Preise angemessen?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert