Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Berlin. (TWL) Seit Anfang der Saison spielt der 32-jährige dänische Nationaltorwart bei den Eisbären. Der gebürtige Kopenhagener wurde als Nachfolger von Kevin Poulin von... Sebastian Dahm: „Man muss ein Torwart-Team sein und man muss zusammenarbeiten“

Sebastian Dahm (EBB) – © Sportfoto-Sale (DR)

Berlin. (TWL) Seit Anfang der Saison spielt der 32-jährige dänische Nationaltorwart bei den Eisbären. Der gebürtige Kopenhagener wurde als Nachfolger von Kevin Poulin von den Iserlohn Roosters geholt.

Dahm hat sich relativ schnell als Nummer 1 im Eisbären-Tor gegen Maximillian Franzreb durchgesetzt und mittlerweile 30 Spiele für die Berliner gemacht. Aufgrund der langen Verletzung von Marvin Cüpper und den nicht überzeugenden Leistungen von Maximilian Franzreb wurde jetzt zusätzlich der kanadische Goalie Justin Pogge vom schwedischen Zweitligisten Södertälje SK als zweiter Torhüter verpflichtet. Damit soll auch der Konkurrenzkampf im Eisbären-Tor erhöht werden.

Mit dem sympathischen Deutsch-Dänen sprachen wir im Interview über die bisherige Saison der Eisbären, seine eigenen Leistungen und den neuen Konkurrenten Justin Pogge. Dahm belegt mit 90,8 Prozent Fangquote, 2,66 Toren (Gegentorschnitt) und gespielten 1670 Minuten den 12. Platz in der DEL-Torhüter Rangliste. Das Interview führte Thomas Wisniewski-Lüke.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.