Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Garmisch-Partenkirchen. (PM SCR) Endlich wieder Playoff-Eishockey, die Zeit in der die Bärte sprießen und die schönste Zeit der Eishockeysaison beginnt. Am Sonntag, 3.März sind... SCR: Sonntag Spiel 1 in Hannover | Dienstag um 20 Uhr in Garmisch

Headcoach Pat Cortina (rechts) und Co-Trainer Toni Raubal, davor die SCR Betreuer – © Sportfoto-Sale (MK)

Garmisch-Partenkirchen. (PM SCR) Endlich wieder Playoff-Eishockey, die Zeit in der die Bärte sprießen und die schönste Zeit der Eishockeysaison beginnt.

Am Sonntag, 3.März sind die Garmisch-Partenkirchner zu Spiel 1 des Achtelfinales bei den Hannover Indians zu Gast und am Dienstag, 5.März um 19:30 Uhr kommt es dann zum ersten Heimspiel der Best of Five Serie im Olympia-Eissportzentrum.

Hannover da war doch was in den letzten zwei Jahren, richtig. Da war allerdings das andere Team aus der Landeshauptstadt Niedersachsens der Gegner des SC Riessersee in den Playoffs. Nun treffen die Werdenfelser erneut auf den Torhüter Brett Jaeger, der deutsch-Kanadier verließ die Scorpions und wurde zum Indian. Außerdem kommt es zu einem Wiedersehen mit zwei ehemaligen Akteuren des SCR, Tom Horschel und Tobias Möller.

Wie jedes Jahr sind die Duelle mit den Clubs aus der Oberliga Nord zunächst einmal eine Wundertüte, es gibt lediglich Videos oder Spielsequenzen. Vor Ort Betrachtungen sind während einer Saison kaum machbar. Dennoch hat der Headcoach des SCR Pat Cortina ein umfangreiches Studium betreiben können: „Hannover Indians hat viel Tiefe im Kader und ein starkes Kollektiv. Eine gute Qualität in der Vorwärtsbewegung. Die Best of Five Serie wird eine interessante Herausforderung für uns. Aber wir freuen uns auf die Spiele, Playoff ist die beste Zeit der Saison. Wir müssen an unsere Performance aus dem Spiel gegen Heilbronn anknüpfen, da waren wir strukturiert, diszipliniert und kompakt.“

Tickets für die Heimspiele des SCR, gibt es in unserem Onlineshop: https://bit.ly/scr-ticketshop oder zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle vor Ort am Stadion –die Playoffs werden vom offiziellen „Power Partner der Playoffs“ der Firma Heinrich Kälte- und Klimatechnik präsentiert.

Auch die Abendkasse wird ab 90 Minuten vor Spielbeginn geöffnet sein.





4206
Bei Sprade-TV werden die Spiele der DEL2, aus den Oberligen Nord -und Süd, sowie ausgewählte Spiele der Bayernliga und Regionalliga live übertragen. Wie beurteilen Sie die Übertragungen von Sprade-TV nach Schulnoten?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert