Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Hannover. (PM) Nachdem die Fans der Hannover Scorpions bis zum letzten Samstag auf Neuzugänge in der Defensive warten mussten, folgt nun nach Jan Hemmes,...
Marius Nägele schließt sich mit einer Wolfsburger Förderlizenz den Scorpions an - © by Eishockey-Magazin (DR)

Marius Nägele schließt sich mit einer Wolfsburger Förderlizenz den Scorpions an – © by Eishockey-Magazin (DR)

Hannover. (PM) Nachdem die Fans der Hannover Scorpions bis zum letzten Samstag auf Neuzugänge in der Defensive warten mussten, folgt nun nach Jan Hemmes, Brent Griffin und Tim Marek der vierte Spieler für die Defensive.

Mit Marius Nägele wechselt ein 19-jähriger Verteidiger vom EV Füssen aus der Oberliga Süd nach Langenhagen zu den Scorpions.

Der Verteidiger, der bereits zwei Jahre Oberliga Erfahrung sammeln konnte, kommt ursprünglich aus dem Nachwuchs des EV Ravensburg und verfügt mit 1,82 m und 92 kg über ein absolutes Gardemaß für einen Defensivspieler.

Der 19-jährige Verteidiger wird zudem, zusammen mit Stürmer Max Schaludek, mit einer Förderlizenz der Wolfsburg Grizzly Adams ausgestattet.

Scorpions Geschäftsführer Marco Stichnoth erhofft sich von der Kooperation mit dem niedersächsischen DEL-Klub einige Impulse: „Die Zusammenarbeit mit den Grizzly Adams ist für beide Teams wichtig und von Vorteil. Beide Mannschaften trennen nur wenige Kilometer voneinander und können von dieser Kooperation profitieren. Den Anfang der Kooperation machen Marius Nägele und Max Schaludek, die so die Chance haben in der höchsten deutschen Klasse DEL-Luft zu schnuppern. Wir werden uns hier intensiv miteinander austauschen.“

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später