Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Deggendorf. (PM) Seit geraumer Zeit bereiten sich die vor Ort befindlichen Spieler des Deggendorfer SC im Sommertraining auf die kommende Saison vor. Dazu wurde...
© by Media

© by Media

Deggendorf. (PM) Seit geraumer Zeit bereiten sich die vor Ort befindlichen Spieler des Deggendorfer SC im Sommertraining auf die kommende Saison vor. Dazu wurde beim Trainingsstart ein Leistungstest durchgeführt und die einzelnen Akteure erhielten nach dessen Auswertung individuelle Trainingspläne, um eine optimale Leistungsentwicklung der Spieler zu ermöglichen.

Balance, Bewegung und Kraft – die Übungen sind sehr einfallsreich. Trainer Klaus Feistl und der sportliche Leiter Christian Zessack verfolgen die Ausführung der Übungen mit Argusaugen. Gewissenhaft bereiten sich die anwesenden Cracks auf die Saison vor, denn sie wissen nur zu gut, “gute Eishockeyspieler werden im Sommer gemacht”! Der Schweiß fließt in Strömen, die Spieler arbeiten hart an Kraft und Ausdauer. Geradezu prädestiniert sind dazu die Räume in Artur Franks Therapiezentrum. Das sieht auch Klaus Feistl so: “Bisher läuft alles positiv”. Er sieht sein Team in der Vorbereitung voll im Soll, “alle sind fit und ziehen super mit”.
Am 01. August findet der nächste Leistungstest statt, an dem alle Spieler teilnehmen, nur die Kontingentspieler werden fehlen. Dustin Whitecotton und Stanislav Fatyka sind aber Profis durch und durch, die beiden Ausländer werden ohne Zweifel topfit zum Kader stoßen. Am 16. August steht das erste Eistraining an, dazu weicht man wegen der späten Eisbereitung in Deggendorf nach Straubing und Landshut aus. Daneben wird es noch ein Trainingslager im tschechischen Pisek geben, wo Coach Feistl seinem Team den Feinschliff verpassen will. Am 30. August soll das Saison-Eröffnungsspiel in Deggendorf stattfinden, ein attraktiver Gegner ist bereits gefunden. Sechs Vorbereitungsspiele sind ebenfalls terminiert, ehe die harte Vorbereitung endet und der Deggendorfer SC eine erfolgreichere Saison einläuten will.

Unter Übungsleiter Klaus Feistl wird den Spielern ein heißer Sommer bevorstehen. Als ehemaliger Spieler weiß er nur zu gut, wie wichtig eine intensive Vorbereitung ist. “Wir wollen von Anfang an in bestmöglicher Verfassung sein”, gibt er die Parole aus. Seine Spieler nehmen diesen Fingerzeig ernst und quälen sich bei den Übungseinheiten. Langweilig wird ihnen bei der Saisonvorbereitung des Deggendorfer SC bestimmt nicht.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später