Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Füssen, 27. Januar 2016 – Schanner Eishockeyartikel vertreibt ab dem 15. April 2016 die Marke Easton Hockey. Dem vorangegangen war die Übernahme durch die... Schanner übernimmt den Vertrieb von Easton Hockey
?

?

Füssen, 27. Januar 2016 – Schanner Eishockeyartikel vertreibt ab dem 15. April 2016 die Marke Easton Hockey. Dem vorangegangen war die Übernahme durch die Performance Sports Group (PSG), Mutterunternehmen von BAUER Hockey. Easton Hockey ist nunmehr neben BAUER die zweite Eishockey-Marke unter dem Dach der PSG. Mit der Übernahme gehen auch sämtliche Patente, die das traditionsreiche Unternehmen hält, auf PSG über und kommen den nächsten Produktgenerationen zugute. ”Der Kauf von Easton Hockey ist eine hochinteressante Transaktion für unsere Firma und bringt eine innovative, geschichtsträchtige Eishockey-Marke unter das Dach der Performance Sports Group.” bekennt Amir Rosenthal, Präsident der PSG Gruppe, und führt weiter aus: ”Easton Hockey war der Pionier im Bereich der Aluminium- und Composite-Schläger im Eishockey. Wir freuen uns, die Erfolgsgeschichte dieses Traditionsunternehmens nun fortführen zu dürfen.”

 

Im Zuge des Kaufs von Easton Hockey durch die PSG wird auch die Distribution neu strukturiert. Schanner, bisheriger Generalimporteur für BAUER Hockey in Deutschland, Österreich, Italien und Slowenien, erhält die exklusiven Easton Hockey – Distributionsrechte für diese Länder. Zu der Entscheidung äußert sich Robert Osterhammer, Senior Business Director BAUER Europe & International: “Nach der Übernahme haben wir vertrauensvolle Gespräche mit unserem Distributionspartner Schanner geführt und freuen uns auf diese neue Stufe der Kooperation. Easton Hockey hat mit seiner Historie ein enormes Potential und wir werden gemeinsam mit Schanner alles dafür tun um unsere Marken für die Zukunft erfolgreich auszurichten.”

 

Easton ergänzt das bestehende Marken-Portfolio von Schanner im Eishockey-Bereich. Daneben distribuiert der Großhändler aus dem Allgäu die Marken BAUER, Sher-Wood, Vaughn, Blademaster und Old Time Hockey. Die erste Warenverfügbarkeit wird ab Juli 2016 über Schanner sichergestellt. Ab Februar können die Schanner-Kunden das künftige Sortiment sowie die Produkt-Neuheiten für 2016 ordern. Die Easton Hockey Produkte werden vom Schanner-Außendienst betreut. Kundenservice, Marketing, Buchhaltung und alle weiteren Funktionen werden ebenfalls über Schanner gewährleistet. Geschäftsführer Marc Meier: ”Wir bedanken uns für das Vertrauen von BAUER. Durch die Übernahme des Easton-Vertriebs ergänzen wir unser Eishockey-Sortiment mit einer zugkräftigen Marke. Für unsere Händler und die Schanner-Teams bedeutet dies eine attraktive Produkt- und Markenvielfalt aus einer Hand. Gemeinsam mit unseren kompetenten Fachhändlern und den mehr als 60 Teams wollen wir der Marke Easton in unserem Vertriebsgebiet in erfolgreiche Zukunft führen.”

 

Auf dem Bild v.l.n.r. Robert Osterhammer (Senior Business Director BAUER Europe & International), Mathias Angele (Verkaufsleiter Schanner), Jan Otto (Einkaufsleiter Schanner), Walter Bartholomäus (Außendienst Schanner), Rich Wuerthele (Executive Vice President BAUER Hockey), Marc Meier (Geschäftsführer Schanner), Andreas Micheler (Außendienst Schanner), Thomas Kulzer (Außendienst Schanner), Robert Schütt (Marketing Schanner), Wolfgang Kummer (Außendienst Schanner).

 

 

 

Über Schanner Eishockeyartikel:

Die Schanner Eishockeyartikel GmbH + Co. KG distribuiert saisonunabhängig 13 Marken aus den Segmenten Eishockey und Funsport. Firmensitz des 1986 gegründeten Großhändlers ist Füssen, Heimat des Bundesleistungszentrums für Eishockey. Das Sortiment umfasst 7.000 Artikel auf 4.500 Quadratmetern Lagerfläche. Die Firma Schanner steht dabei für bestes Material und logistische Perfektion. Der Service für die Handelspartner steht an erster Stelle. Kompetenter Wissenstransfer und strategische Verkaufsberatung runden das Profil zur Betreuung der Handelspartner in Deutschland, Italien, Österreich und Slowenien ab. Schanner ist zudem Offizieller Ausrüster der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft und von mehr als 60 Clubs. Bei Schanner wird das Motto `Home of Hockey´ gelebt: faires Miteinander und die gemeinsame, authentische Begeisterung für den Sport sind zentrale Säulen des Allgäuer Unternehmens.

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später