Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Garmisch-Partenkirchen. (PM SCR) Vor nicht einmal drei Wochen kreuzten der SC Riessersee und der Tabellenführer aus Weiden zuletzt die Schläger im Olympia-Eissportzentrum. Das Spiel... SC Riessersee empfängt am Freitag um 20 Uhr den Tabellenführer

SCR Coach Pat Cortina – © Schirmer & Lion Starbulls Media

Garmisch-Partenkirchen. (PM SCR) Vor nicht einmal drei Wochen kreuzten der SC Riessersee und der Tabellenführer aus Weiden zuletzt die Schläger im Olympia-Eissportzentrum.

Das Spiel endete denkbar knapp mit 2:4 für den Klassenprimus.

„Letztes Mal haben wir gegen Weiden eine gute Leistung gezeigt. Wir hatten an dem Tag nur drei Reihen zur Verfügung, Weiden dagegen vier komplette Reihen. Am Ende hatte Weiden ein bisschen mehr Kraft als wir und das war in der Schlussphase des Spiels ausschlaggebend. Ich hoffe, wir können am Freitag wieder daran anknüpfen und Weiden Paroli bieten. Wie stark Weiden ist, wissen wir, aber der Fokus liegt auf unserer eigenen Leistung und die wollen wir über 60 Minuten abrufen. Wir müssen am Ende mit unserer Leistung zufrieden sein, egal wie das Spiel ausgeht, aber natürlich wollen wir Punkte holen. Unsere Denkweise ist: gute Leistung, dann kommen auch die positiven Ergebnisse.“ So Pat Cortina im Ausblick auf das Spiel gegen den Tabellenführer.

Am Sonntag kommt es dann zum erneuten Wiedersehen mit den Höchstadt Alligators, dieses Mal allerdings in Mittelfranken. Das Spiel beginnt beim unmittelbaren Tabellennachbarn um 18 Uhr. Das Heimspiel am vergangenen Sonntag hatte der SC Riessersee mit 8:0 für sich entschieden.

„Nach Höchstadt haben wir wieder eine relativ lange Reise vor uns und am letzten Sonntag haben wir sicher nicht das wahre Gesicht von Höchstadt gesehen. Ich erwarte am Sonntag eine größere Challenge“ so erneut Pat Cortina.

Tickets für das Heimspiel am morgigen Freitag können über den Onlineshop: https://bit.ly/3Aeclb4 bestellt werden. Die Abendkasse ist 90 Minuten vor Spielbeginn geöffnet, zuzüglich einer Tageskassengebühr von € 1,00.


891
Thema Videobeweis

Beim Videobewies kam es jüngst zu Fehlentscheidungen. Sollten die Schiedsrichter in der DEL zusätzliche Unterstützung aus dem "Game-Center" in Neuss durch einen "Video-Referee" erhalten?





Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später