Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos

Salzgitter. (PM IceFighters) Mit Jakob Ceglarski verlängert der nächste gebürtige Stahlstädter seinen Vertrag bei den TAG Salzgitter Icefighters. Der heute 22-Jährige stieß vor der... Salzgitter: Kader-News zur Saison 22-23

Jakob Ceglarski – © Jens Bartels

Salzgitter. (PM IceFighters) Mit Jakob Ceglarski verlängert der nächste gebürtige Stahlstädter seinen Vertrag bei den TAG Salzgitter Icefighters.

Der heute 22-Jährige stieß vor der abgelaufenen Spielzeit zum Team des Trainerduos Radek Vit und Sascha Pelikan.

„Jakob zeigte im Laufe der Saison eine tolle Entwicklung“

Der Stürmer blickt auf einen schwierigen Start am Salzgittersee zurück. Der Spieler, der schon zweimal im Kader des DEL-Teams Grizzlys Wolfsburg stand, musste sich in seiner Rolle zunächst erstmal zurecht finden, was ihm mit fortlaufender Spielzeit immer mehr gelang. „Ich freue mich riesig auf eine weitere Zusammenarbeit mit Cegi. Auch wenn er sich anfangs mit der neuen Aufgabe ein bisschen schwer getan hat, zeigte er im Laufe der Saison eine tolle Entwicklung. Über seine technischen und läuferischen Fähigkeiten hatte ich keine Zweifel, er musste nur an seiner Rolle als Spielgestalter/-entscheider feilen. Das hat er mit Bravour gemeistert. Cegi wurde während der Spielzeit immer stärker und hat sich zu einem extrem wertvollen Spieler für unsere Mannschaft entwickelt. Diese Entwicklung wollen wir nun gemeinsam fortsetzen“, freut sich Vit über den Verbleib des Spielers.

Auch Tobi Kreisner bleibt

Tobias Kreismer verlängert seinen Vertrag bei den TAG Salzgitter Icefighters und geht damit in seine zweite Spielzeit am Salzgittersee. Der Spieler der sowohl im Angriff als auch in der Verteidigung auflaufen kann, spielte verletzungsbedingt nur eine halbe Saison.

„In jedem Spiel eine kleine Steigerung“

Der heute 22-Jährige kam von den Young Grizzlys Wolfsburg in die Stahlstadt und startete die Vorbereitung in der Defensive. Es folgte eine langwierige Verletzung nach der er – personell bedingt – in den Angriff wechselte. „Tobias kann auf der Verteidiger- sowie auf der Stürmer-Position spielen. In der Vorbereitung hatte er als Verteidiger begonnen und seine Sache gut gemacht. Leider hat er sich in Duisburg schwerer verletzt und ist die halbe Saison ausgefallen. Tobias hat sich in der Reha gut erholt und sehr gut vorbereitet. Der Anschluss auf dem Eis ist dann Recht schnell gelungen. Da wir zu dieser Zeit ein bisschen Probleme im Sturm hatten, haben wir ihn als Stürmer eingesetzt. Hier hat man mit jedem Spiel eine kleine Steigerung gesehen und das sollte sich in der neuen Saison fortsetzen. Ich freue mich auf ein weiteres Jahr mit Tobias“, so Coach Radek Vit zu der Personalie.

Auch Jannis Bahr bleibt

Salzgitter. Mit Jannis Bahr verlängert ein weiterer Spieler bei den TAG Salzgitter Icefighters, der im Laufe der Spielzeit seine Position gewechselt und auch unter Verletzungspech gelitten hat.

„Top-Leistungen in der Verteidigung“

Auch Bahr tat sich in dem schweren Saisonstart des Teams von Radek Vit und Sascha Pelikan ein wenig schwer, fand nach der Positionsumstellung aber wieder zu seiner Stärke. „Jannis hat letztes Jahr auf der Stürmer-Position begonnen und als Verteidiger abgeschlossen. Sascha und ich haben uns lange Gedanken gemacht, wie wir aus Jannis die beste Leistung rausholen. Anfangs der Saison lief es bei der Mannschaft nicht gut und Jannis tat sich schwer, sein Potenzial voll zu entfalten. Nach der Umstellung auf die Verteidiger-Position, hat er gemeinsam mit Roman Löwing ein super Verteidigerpaar gebildet. Hier hat er Top-Leistungen abgeliefert und gerade im Aufbauspiel eine sehr starke Performance gezeigt. Leider hat ihn seine Verletzung kurz vor den Playoffs ausgebremst, hier hat er uns gefehlt. Jetzt ist Jannis wieder voll genesen und ich freue mich auf eine weitere Saison mit ihm“, so Vit zur Personalie.

8378
Wer war für Sie der wertvollste Nationalspieler während der WM in Finnland?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Push Nachrichten
Nichts mehr verpassen! Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Neuigkeiten
Erlauben
Später