Eishockey-Magazin

Eishockey News, Videos, Fotos, Stories – – – alles kostenlos seit 25 Jahren

Limburg. (PM Rockets) Die Verantwortlichen der EG Diez-Limburg arbeiten mit Hochdruck am Kader für die kommende Saison und können auch diese Woche wieder die... Rockets verpflichten erfahrenen Verteidiger

Maik Klingsporn – © Manuel Enderich

Limburg. (PM Rockets) Die Verantwortlichen der EG Diez-Limburg arbeiten mit Hochdruck am Kader für die kommende Saison und können auch diese Woche wieder die Früchte ihrer harten Arbeit ernten.

Von den Ratinger Ice Aliens wechselt Maik Klingsporn an den Diezer Heckenweg.

Der 30-jährige wurde im Nachwuchs der Düsseldorfer EG ausgebildet und lief dort auch in zwei Spielzeiten in der DEL auf. Bei Essen, Duisburg und Herne verbrachte Maik einige Jahre in der dritthöchsten deutschen Spielklasse, ehe er zuletzt nach Ratingen in die Regionalliga West wechselte. Dort konnte der gebürtige Bocholter in seiner dritten Saison nach einem Endspiel-Sieg gegen die Eisadler Dortmund den Meistertitel feiern. Insgesamt kommt der 30-jährige Verteidiger im Seniorenbereich auf 70 Spiele in der DEL (0 Tore, 3 Vorlagen), 284 in der Oberliga Nord (13 Tore, 73 Vorlagen) sowie 89 Partien in der Regionalliga West (24 Tore, 66 Vorlagen).

„Ich habe mich für die Rockets entschieden, weil ich nach der vergangenen Saison mehrere positive Telefonate mit Arno geführt habe“, so der neue Defensivmann der EGDL. „Dabei habe ich ihn über meine private Situation informiert, woraufhin wir schnell eine Einigung für eine Zusammenarbeit in der kommenden Saison erzielen konnten. Ich freue mich sehr auf die für mich neue Liga und auf die Jungs, von denen ich auch schon einige kenne und hoffe, dass wir gemeinsam mit Uli als erfahrenem Trainer nur positive Ergebnisse erzielen werden.“

Trainer Uli Egen zeigte sich äußerst zufrieden mit der neusten Verpflichtung und gibt zu Protokoll: „ Maik und ich kennen uns bereits aus der gemeinsamen Zeit in Duisburg. Er ist ein guter defensiver Verteidiger, der hart und engagiert auf dem Eis arbeitet. Spielerisch und menschlich ein Gewinn für unser Team und ich bin glücklich, dass er sich für uns entschieden hat.“

Bisher veröffentlichter Kader der Saison 2024/25

Tor:

Verteidigung: Alexander Seifert, Jannis Lachmann, Emre Yamak, Lorenzo Valenti, Maik Klingsporn

Sturm: Paul König, Artjom Piskowazkow, Marcel Kurth




2925
Update in der Auf- und Abstiegsregelung zwischen DEL und DEL2: Die Mindestkapazität bei den Arenen entfällt, die Punkte beim Stadionindex wurden neu definiert und der Aufstieg ist ab sofort für mehr DEL2-Standorte möglich. Ist die Neureglung gut?

Eishockey-Magazin

No comments so far.

Be first to leave comment below.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert